Dynamischer Daten Import / Export

datenbank

weil Einfach - produktiver ist
Mit der Freeware Version können bis zu 10.000 Datensätze verarbeitet werden!

Der Runtime Designer

Hinweis: Diese Funktionalität ist nicht Bestandteil des normalen Designers. Es ist explicit der "Runtime Designer" erforderlich!

Erstellen Sie Daten Import/Export Definitionen die bei Ihren Kunden ohne Einschränkungen lauffähig sind. Es stehen alle Adapter und Heater (Funktionen) aus dem Standardlieferumfang sowie das Batch Modul zur Verfügung.

Hinweis: Es ist keine Registrierung bei Ihren Kunden erforderlich! Sie müssen lediglich die Freeware Version herunterladen und installieren.

Über folgenden Link können Sie sich eine Demo Runtime Definition herunterladen. Hier werden beispielhaft 50.000 Testdatensätze in eine CSV Textdatei erzeugt.

 

Runtime Import/Export Definition erzeugen
Runtime Import/Export Definition erzeugen

Der Runtime Designer erweitert den normalen Designer um eine mächtige Funktion. Wenn Sie über den Menüeintrag "Datei->Runtime Definition erzeugen ..." gehen öffnet sich nebenstehender Dialog. Hier geben Sie den Speicherort an unter dem die aktuell geöffnete Definition zur Runtime Definition umgewandelt werden soll. Um die Definition vor unbefugten Änderungen zu schützen, sind Runtime Definitionen immer verschlüsselt und müssen gegen Änderungen mit einem Passwort versehen werden.

 

Nach dem betätigen des "Erzeugen" Button wird aus der aktuell geöffneten Definition eine Runtime Definition mit der Dateieindung (.fhrt = FlowHeater Runtime). Diese Definitionsdatei lässt sich bei Ihren Kunden mit der Freeware Version ohne Einschränkungen ausführen.

 

Runtime Import/Export Definition ausführen
Runtime Import/Export Definition ausführen

Über den Designer) Wenn Sie eine Runtime Definition mit dem Designer öffnen, öffnet sich nebenstehender Dialog. Es werden der Speicherort der Definition sowie die hinterlegte Beschreibung angezeigt. Über den Button "Diese Definition ausführen" öffnet sich der ausführen Dialog mit dem Sie diese Import/Export Definition ohne Einschränkungen ausführen können.
Über den Button "Diese Definition ändern" und Eingabe des Passwortes, das Sie beim Anlegen angegeben haben können Sie vor Ort bei Ihren Kunden leicht eingeschränkt Änderungen an dieser Definition vornehmen.

 

Über das Batch Modul) Mit dem Runtime Designer erstellte Runtime Definitionen (.fhrt) sind mit dem Freeware Batch Modul ohne Einschränkungen lauffähig.