Dynamischer Daten Import / Export

datenbank

weil Einfach - produktiver ist
Mit der Freeware Version können bis zu 10.000 Datensätze verarbeitet werden!

Heater NULL, SQL Datenbankfelder auf NULL bzw. DBNULL setzen

Heater NullMit dem Heater NULL können Sie Feldern explicit den Wert NULL bzw. DBNULL zuweisen. Dieser Heater wird vorwiegend bei Aktualisierungen (update) von SQL Datenbanken benötigt. SQL Datenbanken haben die Eigenart bzw. das Feature, dass Felder die noch nicht gesetzt wurden erst mal den Wert DBNULL (noch nicht zugewiesen) erhalten. In manchen Situationen ist es allerdings erforderlich, dass Felder auf diesen Ursprungswert zurückgesetzt werden müssen und genau dafür ist dieser Heater gedacht. Bei Inserts braucht der Heater nicht angewandt werden, da der FlowHeater Werte die nicht gesetzt werden auch nicht an die Datenbank weitergibt und somit das Feld eh den Wert NULL / DBNULL erhält bzw. den vom Datenbankdesign festgelegten Standardwert (siehe Hinweis).

Achtung Standardwert (Defaultvalue)

Wollen Sie Daten in eine SQL Datenbank Tabelle importieren (insert) die auf Feldern Standardwerte bzw. Defaultwerte hinterlegt hat und Sie für dieses Feld den Heater NULL anwenden, wird auch der Wert NULL bzw. DBNULL in das Feld übernommen und nicht der seitens der Datenbank hinterlegte Defaultwert!

Weiter Info´s zur Verwendung von Heater finden Sie hier.