Dynamischer Daten Import / Export

datenbank

weil Einfach - produktiver ist
Mit der Freeware Version können bis zu 10.000 Datensätze verarbeitet werden!
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Willkommen im Wünsche und Anregungs Forum

Vermissen Sie Funktionen? Hier können Sie Wünsche und Anregungen äußern aber auch Lob und Kritik loswerden.

THEMA: Speicherbares Muster-Template

Speicherbares Muster-Template 6 Jahre 2 Monate her #194

  • Alfred Schmidt
  • Alfred Schmidts Avatar
  • Offline
  • New Member
  • Beiträge: 4
Hallo Herr stark,
ich benutze den Flowheater i.d.R, um aus Excel oder bereits existierenden MySQL - Tabellen in andere MySQL- Tabellen zu schreiben.
--> das Format ist immer identisch,d.h., ich benötige keinen
1000er -. und auch keine Dezimalstellen, muss aber immer höllisch aufpassen, dass ich die default-Werte des Format-Reiters anpasse (Sie erinnern sich sicher mit einem Grinsen an mein Problem vom letzten Sommer :-) )

Meine Frage / Bitte / Anregung
Gibt es eine einfache Möglichkeit, eigene defaults zu speichern, bzw. können Sie das unkompliziert implementieren?

Danke für die Antwort

Alfred Schmidt
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Speicherbares Muster-Template 6 Jahre 2 Monate her #195

  • FlowHeater-Team
  • FlowHeater-Teams Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 1099
Hallo Herr Schmidt,

vielen Dank für die Anregung. Wir haben das mit auf die ToDo Liste für Version 2 gestellt. Bis das implementiert ist können Sie sich aber so behelfen.

Legen Sie eine Definition an und wählen die Adapter aus die Sie für READ/WRITE benötigen. Z.B. Excel Adapter und MySQL Adapter für READ/WRITE. Dann konfigurieren Sie die Formateinstellungen und speichern diese Definition ab. Am besten gehen Sie dann noch übers Filesystem und geben hier das Dateiattribut READONLY an, damit Sie ihr Template nicht versehentlich überschreiben. Wenn Sie nun eine neue Definition anlegen öffnen Sie dieses Template und gehen gleich über Speichern unter und erzeugen somit eine neue Definition. Diese können Sie nun nach Belieben abändern. Am besten Sie legen Sich auf dem Desktop einen Ordner an, hier deponieren Sie ihre FlowHeater Templates für die unterschiedlichsten Anforderungen und können so lediglich über einen Doppelklick auf die Definition das Template öffnen. Dann noch auf speichern unter und Sie habe eine neue Definition mit Ihren Vorgaben.

Anmerkung: Wenn die SQL Felder in der Datenbank nicht als String/Zeichenkette (CHAR bzw. VARCHAR) definiert sind brauchen beim importieren in SQL Datenbanken bei Zahlen und Datum/Zeit Angaben keine Änderungen vorgenommen werden. Die Formatangaben im Adapter beziehen sich nur auf die Umwandlung von Zeichenketten in den entsprechenden Werten bzw. von den Werten in Zeichenketten.
gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.
Letzte Änderung: 1 Jahr 3 Monate her von FlowHeater-Team.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Speicherbares Muster-Template 6 Jahre 1 Monat her #199

  • Alfred Schmidt
  • Alfred Schmidts Avatar
  • Offline
  • New Member
  • Beiträge: 4
Hallo ,
Danke für die Antwort und den praktikablen workaround
Grüße aus dem sonnigen Norden
Alfred Schmidt
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: FlowHeater-Team
Ladezeit der Seite: 0.080 Sekunden