Dynamischer Daten Import / Export

datenbank

weil Einfach - produktiver ist
Mit der Freeware Version können bis zu 10.000 Datensätze verarbeitet werden!

Heater Format, Zeichenketten formatieren

heater-formatMit dem Heater Format können Felder abweichend von der Standardformatierung des Write Adapters formatiert werden. Der Output des Heaters ist dabei immer eine formatierte Zeichenkette (String). Weitere Allgemeine Info´s zu Heater finden Sie hier.

 

Heater Format Konfiguration
Heater Format Konfiguration

Der Heater Format gehört mit zu den Leistungsfähigsten Funktion des FlowHeaters. Mit dem Heater Format ist es z.B. möglich eine Zeichenfolge (String) auf eine feste Länge bzw. feste Breite zu formatieren. Dabei kann die Ausrichtung Linksbündig oder Rechtsbündig mit frei Wählbären Füllzeichen gewählt werden. Oder aber Sie möchten unterschiedliche Währungen nach den verschiedenen Länderkriterien formatieren, hierzu brauchen Sie nur im Format Reiter des jeweilige Gebietsschema auswählen und den Datentyp auf Currency stellen, das war´s.

Hinweis: Es können beliebig viele Format Heater mit unterschiedlichen Formatvorgaben und Gebietsschemen verwendet werden.

 

Reiter Allgemein

Datentyp: hierüber steuern Sie wie der FlowHeater den eingehenden Datentyp für die Formatierung interpretieren soll. Es stehen die Datentypen

 DatentypFormatBeschreibung
  String   Zeichenketten / Zeichenfolgen
  Int N Ganzzahlen ohne Nachkommastellen
  Decimal N Zahlen mit Dezimalstellen
  Currency C Zahlen mit Währungssymbol
  Bool ja/nein;yes/no;... Ja / Nein Felder
  Date dd.MM.yyyy Datum
  Time HH:mm Datum und Zeit
  DateTime dd.MM.yyyy HH:mm Datum und Zeit

Je nachdem welchen Datentyp Sie ausgewählt haben wird der eingehende Wert anhand der Formateinstellungen des Reiters Format anders formatiert. Sie können sich im unteren Teil des Dialogs jeweils ein Beispiel der Formatierung ansehen.

Ausrichtung: Linksbündig oder Rechtsbündig. Diese Einstellung zieht nur wenn Sie unter Punkt Länge eine feste Länge bzw. Breite für das Feld vorgeben.

Auffüllen: Mit welchen Zeichen soll der fehlende Feldinhalt aufgefüllt werden, Standard = Leerzeichen. Diese Einstellung zieht nur wenn Sie unter Punkt Länge eine feste Länge bzw. Breite für das Feld vorgeben.

Länge: Hiermit geben Sie die Anzahl der Zeichen an auf die das Feld bzw. der Text formatiert werden soll. 0 = keine Längenformatierung. Achtung: wird die Länge zu klein angegeben wird der Inhalt des Feldes entweder rechts oder links (je nach gewählter Ausrichtung) abgeschnitten.

Testwert: Hier können Sie beliebige Testwerte für eine Testformatierung eingeben. Wurde kein Wert eingegeben, wird ein Standardwert je nach gewähltem Datentyp verwendet. Hinweis: Die Werte werden anhand der Einstellungen des WRITE Adapters in den jeweiligen Datentyp umgewandelt. Dies bedeutet, wenn Sie z.B. eine Zahl eingeben wollen, muss diese so formatiert sein wie´s im WRITE Adapter vorgegeben wurde.

z.B. im Format Heater haben Sie das Komma als Tausendertrennzeichen sowie den Punkt als Dezimaltrennzeichen angegeben und im WRITE Adapter haben Sie das genau anders herum konfiguriert. Wenn Sie hier jetzt 1.23 eingeben für 1 € und 23 Cent dann würde das zu 123.00 € formatiert werden.

Formatbeispiel: Hier wird ihnen angezeigt wie der eingegebene Testwert bzw. ein vorgegebener Standardwert als Text formatiert werden würde.

 

Reiter Format

Der Reiter Format wird im Allgemeinen Kapitel für Adapter näher beschrieben.

Beachten Sie auch die Allgemeinen Hinweise zu Heatern.

 

Beispiele