Dynamischer Daten Import / Export

datenbank

weil Einfach - produktiver ist
Mit der Freeware Version können bis zu 10.000 Datensätze verarbeitet werden!

Hello World 2, Testdaten im CSV Format generieren

Aufbauend auf unsere HelloWorld1 Definition werden wir nun etwas mehr Dynamik in den FlowHeater bringen.

Lassen Sie uns anfangen. Öffnen Sie die gespeicherte HelloWorld1 Definition und speichern diese über Datei->Speichern unter mit dem Namen HelloWorld2.fhd ab.

CSV Feldnamen anpassen

Hello World 2, BeispielHello World 2, Beispiel

Vergeben wir zuerst vernünftige Namen für unsere Felder. Klicken Sie dazu auf der rechten Seite das Feld NewColumn1 an und warten ein wenig. Der Focus des Feldes ändert sich so, dass Sie einen Namen Ihrer Wahl eingeben können. Alternativ dazu können Sie den Namen des Feldes auch über die Eigenschaft "Name" im Eigenschaftenfenster unten ändern. Nehmen wir für das erste Feld "Feld für Hello" und für das zweite Feld "Feld für World".
Hinweis: Die Feldnamen müssen nicht übereinstimmen und können auch nach dem Verbinden (pipen) noch geändert werden.

Fahren Sie nun mit der Maus im Designer über eine Pipe, so dass diese etwas hervorgehoben erscheint. Betätigen Sie die rechte Maustaste und wählen im Kontextmenü den Eintrag "Pipe löschen". Verfahren Sie genauso mit der noch verbleibenden Pipe, so dass keine Verbindung von links nach rechts mehr besteht.
Haben Sie sich evtl. gerade gefragt, warum der FlowHeater keine Rückfrage vor dem Löschen vornimmt? Kein Problem, Sie können jederzeit über den Menüeintrag Bearbeiten->Rückgängig bzw. den Undo Button in der Toolbar ihre letzten Aktionen rückgängig machen.

Ziehen Sie nun aus dem Funktionen / Heater Bereich (mittig unterhalb des Designers) über Drag und Drop einmal den Heater "ToUpper" sowie den Heater "ToLower" irgendwo auf den Designbereich. Ziehen Sie das Feld NewColumn1 (links) mit die Spitze des ToLower Heaters. Danach Ziehen Sie den Ausgang (Kreis) des ToLower Heaters auf das Feld "Feld für Hello" auf der rechten Seite. Verfahren Sie mit dem anderen Feld genauso, bis das Bild so aussieht wie unten dargestellt.

Alternativ dazu hätten Sie die Heater ToLower und ToUpper auch direkt in die Pipe per Drag und Drop ziehen können.

Definition ausführen

Betätigen Sie den ausführen Button und schauen Sie das Ergebnis an.


hello;WORLD
hello;WORLD
...
hello;WORLD
hello;WORLD

das ganze wieder tausend mal. Was haben wir gemacht? Der Heater ToLower wandelt alles was reinkommt in Kleinbuchstaben um und der Heater ToUpper machst genau anders herum nämlich Großbuchstaben. Das ist das ganze Geheimnis. Speichern Sie die Definition unter den Namen HelloWorld2.fhd ab, das war´s.