Der Daten Import / Export Spezialist
Schauen Sie sich auch die verfügbaren Beispiele zum SqlServer Adapter an evtl. kann Ihre Frage hiermit schon beantwortet werden: CSV Import , FlatFile Export , Import IDENTITY (Auto Inkrement) Felder , Export auf mehrere CSV Dateien aufteilen

Import locked die SQL-Server Zieltabelle

  • FlowHeater-Team
  • Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
Mehr
7 Jahre 7 Monate her #2389 von FlowHeater-Team
Import locked die SQL-Server Zieltabelle wurde erstellt von FlowHeater-Team
Hallo,

wir nutzen den FlowHeater u.a. für einen Excel => MS SQL Server Import mit einer Laufzeit von 1-3 Stunden. Es hat sich herausgestellt, dass in dieser Zeit die Zieltabelle für andere Anwendungen nur eingeschränkt verfügbar ist.

Findet eine Gruppierungsabfrage statt oder springt man von ersten zum letzten Datensatz, dann bleibt die Anfrage hängen, da der FlowHeater den Zugriff teilweise sperrt.

Wie kann ich den Import einstellen, dass der FlowHeater für reine Inserts keine Sperrung vornimmt?

MfG
F. Samieske
Anfrage per Email erhalten

gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • FlowHeater-Team
  • Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
Mehr
7 Jahre 7 Monate her - 7 Jahre 7 Monate her #2390 von FlowHeater-Team
FlowHeater-Team antwortete auf Import locked die SQL-Server Zieltabelle
Hallo Herr Samieske,

der FlowHeater verwendet in den Standardeinstellungen, aus Sicherheitsgründen, eine große Datenbanktransaktion für den Datenimport.
Ein großer Vorteil davon ist, dass wenn während des Imports was schiefläuft, setzt die Datenbank automatisch den Zustand vor des Importes automatisch wieder her.

Der Nachteil daran ist, dass während des Importes immer mehr Datensätze für andere Benutzer gesperrte werden.
Sie können einmal das Problem einmal umgehen indem Sie in Ihren anderen Programmen die Option NOLOCK bei den SELECTS verwenden.

z.B. select * from t_IhreTabelle WITH (NOLOCK) where name = ‚kriterium‘


So könnten während eines längeren Import/Updates Laufes Daten von anderen Programmen aus zumindest gelesene werden. Wenn Sie Daten aktualisieren möchten oder aber Sie haben keinen Einfluss auf die verwendeten SQL SELECT Statements, haben Sie weiterhin die Möglichkeit das Transaktionsverhalten vom FlowHeater über den Reiter „Erweitert“ des SQL Server Adapters zu ändern.

Wenn Sie hier (s. Screenshot) die Option "Verwende Datenbank Transaktionen" deaktivieren werden keine Datensätze für andere Benutzer gesperrt.


gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.
Anhänge:
Letzte Änderung: 7 Jahre 7 Monate her von FlowHeater-Team.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 7 Monate her #2391 von Frank Samieske
Frank Samieske antwortete auf Import locked die SQL-Server Zieltabelle
Vielen Dank, für die schnelle Hilfe!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.336 Sekunden

andere Sprachen

en

FlowHeater Home

de en

Impressum/Kontakt

Datenschutz

Copyright © 2009-2023 by FlowHeater GmbH.
Alle Rechte vorbehalten.

Follow us on

twitter  facebook

YouTube

 de en