FlowHeater Demo Video
 
Der Daten Import / Export Spezialist
 
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Schauen Sie sich auch die verfügbaren Beispiele zum SqlServer Adapter an evtl. kann Ihre Frage hiermit schon beantwortet werden: CSV Import , FlatFile Export , Import IDENTITY (Auto Inkrement) Felder , Export auf mehrere CSV Dateien aufteilen
  • Seite:
  • 1

THEMA:

SqlServeradapter feld aus zusätzlicher SQL-Tabelle in Textile 2 Wochen 6 Tage her #4022

Anforderung:
Felder aus SQL-Tabelle in eine Textfile exportieren und zusätzlich aus einer anderen SQL-Tabelle ein weiteres Feld.
Auf der Read-Seite: SqlServerAdapter
Tabelle: Adresse
Felder: Adresse, Name, etc

Auf der Write-Seite TextFileAdapter
Datei: Adresseexport
Felder:
Adresse
Name
Zusatz (kommt aus der Tabelle Adressezusatz)

mit der SQL-Funktion auf der Read-Seite bei jedem Satz und Zuordnung zum Feld Zusatz auf der Write-Seite:
select Zusatz from Adressezusatz where Adressezusatz.Adresse = Adresse
bekommt man nur immer den Inhalt aus dem ersten Satz aus der Tabelle Adressezusatz
Wenn man dagegen einen echten Wert eingibt:
select Verweis from ADRESSZUORDNUNG where ADRESSZUORDNUNG.Adresse = '10123'
bekommt man den Inhalt aus dem richtigen Datensatz.

Wie würde die richtige Funktion sein?

Vielen Dank an Euch

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

SqlServeradapter feld aus zusätzlicher SQL-Tabelle in Textile 2 Wochen 6 Tage her #4024

  • FlowHeater-Team
  • FlowHeater-Teams Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 1549
Wenn das Feld in der gleichen MS SQL-Server Datenbank wie die READ Tabelle ist, können Sie die Verknüpfung (JOIN) dem MS SQL Server überlassen.

Hierzu einfach den SQL SELECT im READ Adapter erweitern.

    z.B. select TABELLE_1.*, TABELLE_2.ZUSATZ from TABELLE_1 inner join TABELLE_2 on TABELLE_1.ID = TABELLE_2.ID

und anschließend die Felder erneut einlesen. So verknüpft der MS SQL Server die zwei Tabellen miteinander und liefert alle Felder der Tabelle_1 sowie das Feld ZUSATZ, passend zur ID, aus TABELLE_2.

Hinweis: Dieser Weg ist auf jeden FALL vorzuziehen und schneller als der jetzt beschriebene Weg über einen Datenlookup!

Wenn sich das Feld in einer anderen Datenbank, zum Beispiel in der zu Importierenden Tabelle befinden funktioniert das nicht mehr. Hier müssen Sie die Daten mittels des SQL Heater bzw. dem Lookup Heater pro Datensatz lesen.

Im SQL Heater tragen Sie hier dann Ihren SQL SELECT ein.

    z.B. select Verweis from ADRESSZUORDNUNG where ADRESSZUORDNUNG.Adresse = '$ADRESSE$'

Wichtig ist hier der FlowHeater Parameter $ADRESSE$ für die WHERE Klausel. Diesen Parameter müssen Sie über den Set Parameter Heater setzen, siehe Screenshot. So wird pro Datensatz ein SELECT auf die angegebene Datenquelle abgesetzt und das benötigte Feld zurückgeliefert.


gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Kraus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.
Letzte Änderung: von FlowHeater-Team.

SqlServeradapter feld aus zusätzlicher SQL-Tabelle in Textile 2 Wochen 6 Tage her #4025

Hat super funktioniert, herzlichen Dank für die schnelle und gute Lösung

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1

andere Sprachen

en

FlowHeater Home

de en

Impressum/Kontakt

Datenschutz

Copyright © 2009-2020 by FlowHeater GmbH.
Alle Rechte vorbehalten.

Follow us on

twitter  facebook

YouTube

 de en