Dynamischer Daten Import / Export

datenbank

weil Einfach - produktiver ist
Mit der Freeware Version können bis zu 10.000 Datensätze verarbeitet werden!
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Willkommen im Wünsche und Anregungs Forum

Vermissen Sie Funktionen? Hier können Sie Wünsche und Anregungen äußern aber auch Lob und Kritik loswerden.

THEMA: Was mir in der täglichen Arbeit mit dem FH fehlt

Was mir in der täglichen Arbeit mit dem FH fehlt 5 Jahre 9 Monate her #316

  • Tim
  • Tims Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Beiträge: 32
Hallo,

znächst mal bin ich recht angetan vom FH und der hat sich in den letzten Wochen zu einem meiner Lieblingstools gemausert.
Um Mißverständnisse von vornherein aus dem Weg zu räumen: Das hier soll kein Gemeckere sein, sondern ist lediglich als Anregungen gedacht, um dem FlowHeater zu einem funktional vollständigen Entwicklungswerkzeug der heutigen Zeit und Softwaregeneration anzupassen.
Das Umfeld des FH, gerade der Support und auch die
Internetpräsenz, machen auf mich einen aufgeräumten und fachlich fundierten so wie vollständigen Eindruck.
Modern - übersichtlich - effektiv.
Der FH selbst jedoch müsste da allerdings teilweise angepasst und nachgearbeitet werden, zumindest was den Workflow angeht.

Da ich selbst mit dem FH größere Projekte beabeite in denen sich auf Read u. Write-Seite schon mal 60-80 Felder vorfinden können, bin ich auf eine gewisse Übersichtlichkeit angewiesen. Da kommt einem die Layerfunktion nur bedingt zur Hilfe, denn sie steuert m.E. nach auch der Übersichtlichkeit bei.

1 Farbliche Kennzeichnungen von Feld und Layer
Problem:
Verwende ich unterschiedliche Layer, sollten (zumindest) auf der Write-Seite, bereits verbundene Felder entsprechend gut gekennzeichnet sein. Bereits verbundene Felder werden jetzt zwar durch den angedeuteten kurzen Strich (im TreeView der Write-Seite)vor dem Feld gekennzeichnet, jedoch funktioniert das bei mir nur bedingt gut, ich bin durch eine fehlende Kennzeichnung darauf angewiesen, alle Layer drchzusehen, bis ich den entsprechenden gefunden habe auf dem dieses Feld verbunden wurde. Das ist sehr mühsam

Anregung zur Lösung:
Eventuell könnten hier farbliche Kennzeichnung der Felder entsprechend der Farbe des entsprechenden Layers helfen.

2. Layergrids und Snap2Grid mit Ausrichtungsfunktion
Der Übrsichtlichkeit wegen, wäre es förderlich ein Hintergrundgrid auf dem Layer platzieren zu können. Durch eine SnapToGrid-Funktion könnte man seine Heater entsprechend übersichtlich ausgerichtet anordnen. Optional sollte das Snap2Grid zuschaltbar sein, denn nicht jeder braucht das vieleicht.

3. Scrolling der Layer und TreeView-Ansicht Als sehr problematisch empfinde ich, gerade wenn große Anzahl von Feldern im Spiel sind, das Layer-Scrolling, parallel zur TreeView-Ansicht der Felder (READ u WRITE-Seite).
Beim Scrolling mit den Bildlaufleisten kommt es zu seltsamen Felder und Layer/Heater-Formationen und Ansichten, die für Verwirrungen sorgen und der Übersichtlichkeit nichts Gutes tun.

Anregung: Hier könnte vieleicht eine (vlt. auch optional zuschaltbare) Synchronisierung von Layer und TreeView Abhilfe schaffen.
Ich bin mir darüber bewusst, das gerade das ein heikles Thema ist, wenn es um die Umsetzung geht. Hier scheint noch kein Königsweg gefunden worden zu sein.

4. Rename Layer
Ich würde die Möglichkeit begrüßen, wenn sich bereits verwendete Layer unbenennen liessen. Bisher ging das nur üer NEU erstellen, Heater verschieben und alten Layer löschen.
Anmerkung: Die übergroßen Pfelsymbole auf den Layern wirken auf mich, durch ihre Dimensionierung machmal störend. Die Richtung sollte doch allen irgendwie klar sein, da reicht eventuell ein kleinerer Hinweispfeil.

5. Net IDE
Vieleicht habe ich es auch nur nicht gefunden, doch würde mir ein Debugger für NET-Skripte helfen.
Ich gehe meist in eine Visual Studio IDE und programmiere ein Skript, kopiere es dann rüber in die Net-Heater und benenne alles entsprechend um. Ist aufwändig u. Mühsam!

Es gibt doch "so kleine IDEs" mit Compiler und Debugger- einschl. SyntaxHighLightning.
Ich denke dabei an die IDE von zB. AntMe und wurde in einem Buchprojekt zur "Programmierung mit den Ameisen" verwendet. Oder Mono-Project/Sharp Develope könnten hier hilfreich sein, sofern das mal vorgesehen sein sollte.

So und jetzt höre ich erstmal auf, sonst bekommt das hier doch noch den Anschein von Gemeckere und ich wollte noch ein paar Tage Mitglied im FH-Forum bleiben :)

Kann sein das ich im Vorfeld unsauber recherchiert habe und meine Anregungen schon Teil einer ToDo-List sind, doch ich fand es gerade im Zuge meiner derzeitigen Arbeit wichtig, diese Punkte mal aufzuführen.
Ich bin sicher, das auch andere Entwickler sich über die vorgenannten Funktionalitäten und Mimiken freuen würden.

Bis dann, und nichts für ungut

TimO
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Was mir in der täglichen Arbeit mit dem FH fehlt 5 Jahre 9 Monate her #325

  • FlowHeater-Team
  • FlowHeater-Teams Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 1099
Vielen Dank für Ihre Verbesserungsvorschläg, werden immer gerne angenommen. Nur so kann der FlowHeater besser werden :)

Sie haben Recht, der Designer ist in letzter Zeit von der Entwicklung leider etwas zu kurz gekommen. Hauptaugenmerk war neben der Stabilität und Funktionalität (nicht der Designer) die englische Version vom FlowHeater. Letzteres ist jetzt aber abgeschlossen so dass demnächst hier wieder mit Neuerungen zu rechnen ist.

Layer umbenennen: Sie können Layer auch nachdem Sie angelegt wurden umbenennen. Öffnen Sie den Layer Konfigurationsdialog. Klicken Sie anschließend den Layer an den Sie umbenennen möchten und schreiben oben in das Textfeld den neuen Namen hinein. Zugegeben nicht sehr Benutzerfreundlich.

Ihre anderen Punkte habe ich mit auf die Liste der weiteren Funktionen gesetzt, diese werden nach und nach ein gepflegt. Vielen Dank nochmals dafür!
gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: FlowHeater-Team
Ladezeit der Seite: 0.079 Sekunden