Der Daten Import / Export Spezialist

Flowheater Server lässt sich nach Installation nicht starten

  • Ralf Benz
  • Autor
  • Offline
  • Neues Mitglied
  • Neues Mitglied
Mehr
1 Monat 3 Wochen her #4689 von Ralf Benz
Guten Morgen Herr Stark,

wir haben das Problem, dass sich der Flowheater Server nach der Installation nicht starten lässt. Nach dem Klick auf "Start" geht er kurz auf "Running" und dann wieder auf "Stopped". 
Für den Flowheater Server haben wir einen User KMOAdmin angelegt mit Passwort, den wir im Installationsfenster mit .\KMOAdmin angegeben haben. Die Maschine, auf der die Installation statt fand,
ist eine Windows Server 2019 VM. Könnten Sie uns hier weiterhelfen?

Viele Grüße
Ralf Benz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 3 Wochen her #4690 von FlowHeater-Team
Hallo Herr Benz,

wird während dieser Startphase, also wenn Sie manuell im Server Manager den Start Button klicken, was ins Logfile geschrieben? Wenn ja bitte diese Zeilen hier einstellen.

Dann schauen Sie bitte mal ob im %TEMP% Verzeichnis eine Datei fhserver.log vorhanden ist. Wenn ja diese ebenfalls zur weiteren Analyse hier zur Verfügung stellen, Danke.

Meine Vermutung geht eher in Passwort bzw. Berechtigung für den Technischen User. Bitte versuchen Sie mal den FlowHeater Server Dienst über das Windows Dienste (Computerverwaltung / MMC) zu starten. Falls das auch nicht geht tragen Sie mal das PW erneut ein und nochmal starten.

gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Ralf Benz
  • Autor
  • Offline
  • Neues Mitglied
  • Neues Mitglied
Mehr
1 Monat 3 Wochen her #4692 von Ralf Benz
Hallo Herr Stark,

wir hatten gestern nun den Flowheater Server unter dem selben User installiert, mit dem wir uns auch auf der Windows VM anmelden.
Dieser User hat Admin Rechte. Danach haben wir unsere Server Aufgaben importiert und auf Aktiv gestellt. Bis dahin lief der
Flowheater Server noch und hat auch Aufgaben ausgeführt. Heute hab ich mich unter einem anderen User auf der Windows VM angemeldet
und eine Aufgabe deaktiviert. Danach ließ sich der Flowheater Server nicht mehr starten. Auch nach einer Neuinstallation
unter dem gestrigen User ließ er sich nicht mehr starten nachdem wir die Serveraufgaben importiert und eine davon angepasst haben. 

Wir sind relativ ratlos, was das sein kann. Scheint irgendwie willkürlich zu sein. Das /Temp Verzeichnis ist leer. Habe Ihnen die fhserver_20221515.log angehängt.

Viele Grüße
Ralf Benz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 3 Wochen her #4693 von FlowHeater-Team
Hallo Herr Benz,

das LOG fehlt leider, können Sie das bitte noch anfügen, Danke.

gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Ralf Benz
  • Autor
  • Offline
  • Neues Mitglied
  • Neues Mitglied
Mehr
1 Monat 3 Wochen her #4694 von Ralf Benz
Hallo Herr Stark,

anbei das Logfile. 

Dateianhang:

Dateiname: fhserver_20221215.log
Dateigröße:11 KB


Gruß
Ralf Benz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 3 Wochen her #4695 von FlowHeater-Team
das sieht erstmal gut aus. Bitte mal das Lgging auf DEBUG einstellen, siehe Screeshot.

Und zusätzlich bitte in der Registry einen DWORD "TRACE" mit dem Wert 1 unter "HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\FlowHeater GmbH\FlowHeater Server V4" eintragen.

Anschließend sollte es unter %TEMP% eine Datei fhserver.log geben. Diese Datei sowie das neue Server LOG bitte zur weiteren Analyse hier posten, Danke.

gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Ralf Benz
  • Autor
  • Offline
  • Neues Mitglied
  • Neues Mitglied
Mehr
1 Monat 3 Wochen her #4696 von Ralf Benz
Hallo Herr Stark,

da ist leider kein Screenshot angehängt.

Gruß
Ralf Benz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Ralf Benz
  • Autor
  • Offline
  • Neues Mitglied
  • Neues Mitglied
Mehr
1 Monat 3 Wochen her #4697 von Ralf Benz
Hallo Herr Stark,

wenn Sie den Log Level "Debug" unter "Konfiguration" meinen. Den habe ich nach der Neuinstallation eingeschaltet, die Registry angepasst, die Aufgaben importiert und eine davon geändert.
Das /Temp Verzeichnis ist leer und die Datei fhserver_20221215.log habe ich angehängt. Der Flowheater Server ist auf Stop, hängt nun in einer Schleife und reagiert nicht mehr.

Dateianhang:

Dateiname: fhserver_2...2-15.log
Dateigröße:57 KB


Gruß
Ralf Benz
 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 3 Wochen her #4698 von FlowHeater-Team
Hallo Herr Benz,

ja das meinte ich.

Bitte mal %TEMP% in der Windows Explorer Leiste eingeben, hier sollte das LOG liegen. Das wird dann dynamisch aufgelöst wo das TEMP Verzeichnis hinzeigt. Alternativ in der Konsole echo %TEMP% eingeben, dann wird auch der Pfad zum TEMP Ordner ausgegeben. [?]:\Temp ist meistens nicht richtig!

Was passiert wenn Sie den Dienst aus der Computerverwaltung neu Starten?
 

gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Ralf Benz
  • Autor
  • Offline
  • Neues Mitglied
  • Neues Mitglied
Mehr
1 Monat 3 Wochen her - 1 Monat 3 Wochen her #4699 von Ralf Benz
Hallo Herr Stark,

mit dem Registry Eintrag habe ich den Server nicht zum Laufen gebracht, und habe den wieder auf Original zurück geändert und den Flowheater Server nochmal installiert.

im Anhang die Logfiles nach dem Import der Aufgaben und Änderung von einer Aufgabe.

Über die Computerverwaltung hat der Start auch nicht funktioniert.

Dateianhang:

Dateiname: fhserver.log
Dateigröße:2 KB

Dateianhang:

Dateiname: fhserver_2...15-2.log
Dateigröße:49 KB


Gruß
Ralf Benz
Letzte Änderung: 1 Monat 3 Wochen her von Ralf Benz.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Ralf Benz
  • Autor
  • Offline
  • Neues Mitglied
  • Neues Mitglied
Mehr
1 Monat 3 Wochen her #4700 von Ralf Benz
Hallo Herr Stark,

ich denke, wir haben das Problem gefunden. Wir hatten ca. 120 Server Aufgaben importiert. Bei diesen war eine Aufgabe dabei, bei der ein Verzeichnis referenziert wurde, dass es auf der VM nicht gab.

Gruß
Ralf Benz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 3 Wochen her #4701 von FlowHeater-Team
Hallo Herr Benz,

vielen Dank für die Info, das sollte eigentlich so nicht passieren. Können Sie mir bitte kurz Ihre verwendete Version sowie um was für eine Aufgabe es sich handelt "Verzeichnisüberwachung" oder "Zeitplanung" mitteilen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.
 

gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Ralf Benz
  • Autor
  • Offline
  • Neues Mitglied
  • Neues Mitglied
Mehr
1 Monat 3 Wochen her #4702 von Ralf Benz
Guten Morgen Herr Stark,

wir haben die Version 4.2.9 im Einsatz und die betroffene Aufgabe war eine Verzeichnisüberwachung.

Gruß
Ralf Benz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 2 Wochen her #4709 von FlowHeater-Team
Hallo Herr Benz,

vielen Dank für die Info. Eigentlich wird das abgefangen sollte das zu überwachende Verzeichnis nicht existieren. Es sollte dann eigenlich ein Eintrag im Log stehen wie

     2022-12-17 12:49:59.670144 [Warning] (File Monitoring) : FileWatch [X:\Temp\Server\Watch] Directory does not exist!

Ich habe jetzt auch ziemlich viele Optionen durchprobiert. Ich konnte den Fehler so nicht nachstellen. Könnten Sie mir evtl. den betroffenen Task als Export zur Verfügung stellen? Gerne auch per Mail.
 

gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.287 Sekunden

andere Sprachen

en

FlowHeater Home

de en

Impressum/Kontakt

Datenschutz

Copyright © 2009-2023 by FlowHeater GmbH.
Alle Rechte vorbehalten.

Follow us on

twitter  facebook

YouTube

 de en