Der Daten Import / Export Spezialist
Schauen Sie sich auch die verfügbaren Beispiele zum SqlServer Adapter an evtl. kann Ihre Frage hiermit schon beantwortet werden: CSV Import , FlatFile Export , Import IDENTITY (Auto Inkrement) Felder , Export auf mehrere CSV Dateien aufteilen

Doppelte Feldnamen werden bei Import als Felder trotz AS bemängelt

Mehr
1 Jahr 3 Monate her #4391 von Kai
Hallo Robert, ich habe das nächste Problem. Zweit Tabellen mit jeweils ca. 50 Feldern sollen per JOIN zusammengeführt werden, das SQL-Management-Studio macht das problemlos.
Leider funktioniert nachfolgendes Script nicht, wenn ich die Feldnamen einlesen will, Fehlermeldung "Doppelte Felder", obwohl ich schon ALIASE gebildet habe.
Was kann man noch tun?

SELECT 
      ,[PUBTRAN1CURRCOST_V].[DOCUMENTDATE]
      ,[PUBTRAN1CURRCOST_V].[REFERENCENUMBER]
      ,[PUBTRAN1CURRCOST_V].[SEQUENCENUMBER]
      ,[PUBOPENITEMBASE_V].[SEQUENCENUMBER] as InterneBelegNummer
    ,[PUBOPENITEMBASE_V].[SETTLEMENT1DAYS] as Skonto1
    ,[PUBOPENITEMBASE_V].[DISCOUNT1PERCENT] as Percent1
    ,[PUBOPENITEMBASE_V].[DOCUMENTDATE] as Belegdatum
    ,.[PUBOPENITEMBASE_V].[DUEDATE]   as Buchungsdatum
    ,DATEDIFF (d,[PUBOPENITEMBASE_V].[DOCUMENTDATE],[PUBOPENITEMBASE_V].[DUEDATE]) as NETDAYS
from [PUBTRAN1CURRCOST_V]
join [PUBOPENITEMBASE_V]
on [PUBTRAN1CURRCOST_V].[SEQUENCENUMBER] = [PUBOPENITEMBASE_V].[SEQUENCENUMBER] 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 3 Monate her - 1 Jahr 3 Monate her #4393 von FlowHeater-Team
Hallo Kai,

welche Version setzen Sie denn ein? Der FlowHeater kann im SELECT eigentlich schon seit Version 4.0.0 (-> FlowHeater Sprich XML ) auch mit doppelten Feldnamen umgehen.

Ich habe hier jetzt einiges durchprobiert. Einmal mit Zugriff direkt über die Tabellennamen sowie einmal über separate Sichten/Views inkl. einer Berechnung im SELECT, siehe Screenshot. Funktioniert hier immer :-)

Erhalten Sie wirklich eine Fehlermeldung bzgl. doppelter Feldnamen? Ihr beigefügtes SQL Statement weist einen Fehler auf, hier ist nach dem SELECT das erste Komma zu viel!

Wenn nicht, liegt es evtl. an verwendeten VIEWS. Wird hier was Ungewöhnliches verwendet bzw. können Sie evtl. mal das zugrundeliegende SQL der VIEWS posten?

 
 

gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.
Letzte Änderung: 1 Jahr 3 Monate her von FlowHeater-Team.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 3 Monate her #4394 von Kai
Hallo Robert, hat geklappt und funktioniert, Danke für die Unterstützung!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.296 Sekunden

andere Sprachen

en

FlowHeater Home

de en

Impressum/Kontakt

Datenschutz

Copyright © 2009-2023 by FlowHeater GmbH.
Alle Rechte vorbehalten.

Follow us on

twitter  facebook

YouTube

 de en