Der Daten Import / Export Spezialist

Replaceheater: Vorgabewert für erweiterte Einstellungen

  • Heinz-Bernd Monschau
  • Autor
  • Offline
  • Senior Mitglied
  • Senior Mitglied
Mehr
11 Jahre 4 Monate her #643 von Heinz-Bernd Monschau
Replaceheater: Vorgabewert für erweiterte Einstellungen wurde erstellt von Heinz-Bernd Monschau
nutzt man im Replaceheater die erweiterten Einstellungen, d. h. sucht man den Eingangsparameter in einer externen Liste, sollte es möglich sein für die gefundenen Übereinstimmungen direkt im Heater einen Ersatzwert anzugeben.

Häufig verwende ich den Replaceheater zum Prüfen einer Filterbedingung in der Art "wenn Eingangsparameter (Mailadresse) in externer Liste dann filter.true"

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jahre 4 Monate her #645 von FlowHeater-Team
Hallo Herr Monschau,

vielen Dank für den Verbesserungsvorschlag. Das wird demnächst mit umgesetzt.

In Ihrem Fall können Sie das aber mit Hilfe des Replace Heaters bereits erledigen. Sie müssen dazu die Option Komplett ersetzen" aktivieren sowie für den Default Wert falls der Wert nicht in der Zeichenkette vorkommt einen Wert vorgeben. Z.B. "nicht gefunden".

Auf diesen Wert können Sie dann im If-Then-Else Heater die Filterbedingung auf ungleich "!= nicht gefunden" für den Filter Heater bilden.


gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Heinz-Bernd Monschau
  • Autor
  • Offline
  • Senior Mitglied
  • Senior Mitglied
Mehr
11 Jahre 4 Monate her #647 von Heinz-Bernd Monschau
Hallo Herr Stark,

in meinem Fall ist es ganau anders rum, ich brauche "wenn gefunden dann". Das geht aktuell also nur wenn der dann-Wert mit in der Liste steht. :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jahre 4 Monate her #648 von FlowHeater-Team
Hallo Herr Monschau,

das habe ich schon verstanden. Ich meinte dass wenn Sie Daten Filtern möchten könnten Sie das über diesen Weg realisieren.

Der Replace Heater gibt "nicht gefunden" aus wenn der Wert nicht vorhanden ist und im IF-Then-Else Heater drehen Sie die Filterbedingung einfach wieder um :)

"!= nicht gefunden" = true/wahr wenn der Wert in der Liste vorhanden ist somit wird der Datensatz gefiltert!

Theoretisch könnten Sie so auch andere logiken abbilden. Ihr Verbesserungssorschlag vereinfacht dieses Vorgehen natürlcih erheblich.

gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.258 Sekunden

andere Sprachen

en

FlowHeater Home

de en

Impressum/Kontakt

Datenschutz

Copyright © 2009-2023 by FlowHeater GmbH.
Alle Rechte vorbehalten.

Follow us on

twitter  facebook

YouTube

 de en