Der Daten Import / Export Spezialist
Schauen Sie sich auch die verfügbaren allgemeinen Beispiele an evtl. kann Ihre Frage hiermit schon beantwortet werden: Hello World 1 / 2 / 3 , Zahlen in Zeichenketten formatieren , Einfache Wenn-Dann-Sonst Bedingung , Komplexe If-Then-ElseIf ... Bedingung , Daten filtern und gruppieren , Daten gruppieren und Werte über die Gruppierung summieren

Vielfache Leerzeichen aus String entfernen

  • Christoph
  • Autor
  • Offline
  • Junior Mitglied
  • Junior Mitglied
Mehr
10 Jahre 6 Monate her #1043 von Christoph
Vielfache Leerzeichen aus String entfernen wurde erstellt von Christoph
Hallo zusammen,
ich habe eine Tabelle mit Strings, in denen unterschiedlich viele Leerzeichen enthalten sind. Ich möchte diese undefinierte Anzahl an Leerzeichen mit einem Heater entfernen. Gibt es dazu eine Möglichkeit?

Ich habe schon versucht verschiedene "Replace" Heater hintereinander zu schalten, das funktioniert zwar prinzipiell auch, ist aber nicht praktikabel.

Für die simple Replace Heater Lösung müsste mann praktisch einen Heater für zwei Leerzeichen, einen für drei Leerzeichen, ... anlegen. Die Anzahl der "Replace" Heater entspricht dann der Länge der maximal möglichen "Leerzeichen Kette".

Vielen Dank und Grüße!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jahre 6 Monate her #1044 von FlowHeater-Team
FlowHeater-Team antwortete auf Aw: Vielfache Leerzeichen aus String entfernen
Hallo Christoph,

dafür benötigen Sie ein kleines Skript. Das Skript ersetzt solange 2 aufeinanderfolgende Leerzeichen (Blanks) durch ein einzelnes Leerzeichen solange bis keine mehr gefunden werden.

Verwenden Sie anstatt des String Replace Heater den .NET Script Heater und kopieren Sie das u.s. Script hinein, das war´s.
Code:
public object DoWork() { if (InValues.Length != 1) throw new Exception("ein Eingangsparameter erwartet!"); string value = (string)InValues[0].GetString(); while (value.IndexOf(" ") >= 0) { // solange 2 Leerzeichen ersetzen bis keine 2 aufeinanderfolgende mehr gefunden werden! value = value.Replace(" ", " "); } return value; }

gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Christoph
  • Autor
  • Offline
  • Junior Mitglied
  • Junior Mitglied
Mehr
10 Jahre 6 Monate her #1045 von Christoph
Super!
Vielen Dank, das war genau die richtige Lösung!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.342 Sekunden

andere Sprachen

en

FlowHeater Home

de en

Impressum/Kontakt

Datenschutz

Copyright © 2009-2023 by FlowHeater GmbH.
Alle Rechte vorbehalten.

Follow us on

twitter  facebook

YouTube

 de en