Der Daten Import / Export Spezialist
 
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Schauen Sie sich auch die verfügbaren allgemeinen Beispiele an evtl. kann Ihre Frage hiermit schon beantwortet werden: Hello World 1 / 2 / 3 , Zahlen in Zeichenketten formatieren , Einfache Wenn-Dann-Sonst Bedingung , Komplexe If-Then-ElseIf ... Bedingung , Daten filtern und gruppieren , Daten gruppieren und Werte über die Gruppierung summieren
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Fehler in SQL Statement 2 Wochen 6 Tage her #4617

  • FlowHeater-Team
  • FlowHeater-Teams Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 1782
Guten Tag,

wir nutzen Ihre Lösung und erhalten bei dem Einlesen eines SQL Statements den Fehler „arithmetische Operation“. Dieser hilft uns bisher nicht weiter um das Problem zu lösen. Der Fehler tritt bei manuellen Auslösen des Statements nicht auf, weshalb wir auf Sie zukommen.

Die Datenabfrage kommt aus der Datenbank von IBMi. Im Flowheater kommt die Fehlermeldung beim einlesen. Andere Statements funktionieren ohne Probleme.

Ich würde mich freuen von Ihnen zu hören damit wir dieses Problem lösen.

Beste Grüße
S. Wirtz
[Anfrage per Email erhalten]
gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehler in SQL Statement 2 Wochen 6 Tage her #4618

  • FlowHeater-Team
  • FlowHeater-Teams Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 1782
Hallo Herr Wirtz,

IBMi Datenbank sagt mir nix, meinen Sie eine IBM DB/2 Datenbank? Für eine weitere Analyse bräuchte ich bitte etwas mehr Informationen.
  1. Wie greifen Sie auf die Datenbank zu, ODBC Adapter oder OleDB Adapter ?

  2. Welche Version des Treibers wird verwendet.

  3. Welche Datenbank wird genau verwendet inkl. Version.

  4. Welche FlowHeater Version (4.x.y) sowie 32 Bit oder 64 Bit wird verwendet?

  5. Wie bzw. worüber führen Sie das SQL Statement manuell aus?

  6. Findet im SQL Statement eine Berechnung statt und könnten Sie ggf. mal für einen Test temporär entfernen?

  7. Wäre es möglich das verwendete SQL Statement hier mal zur Verfügung zu stellen?
gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von FlowHeater-Team.

Fehler in SQL Statement 1 Woche 3 Tage her #4623

Guten Tag, 

anbei meine Antworten auf Ihre Rückfragen: 

1. ODBC Adapter

2. 10.64.03.00

3. Version: V7R3M0

    PTF: SF99876

4. aktuelle Version

5. SQL-Scripts ausführen

   (64-Bit)

   Version: 1.1.9.0

   Build-ID: 2170

   IBM i Access Client Solutions  

6. es finden keine Berechnungen statt.

7. 

select distinct
               CompanyCode, FirmId, FirmName, FirmName2, Street, PostCode,
               City, Country, Mail1, Mail2, URL, Phone1, PaymentPractise,
               Currency, DeliveryCode, DeliveryDescription,
               c.bnktx as BankName,
               b.bank1 as BankCode,
               b.ktoin as AccountHolder,
               b.kto#1 as AccountID,
               b.ibann as IBAN,
               c.bic   as BIC,
               d.stunr as UID

               from
               (select * 
               from views.easy_ac2 where FirmId <> '  ') as a
               
               left join
               (select firnr, lifnr, bank1, lanba, kto#1, ktoin, ibann
               from ebv_d29.lifban where firnr = 3)as b
               on a.FirmId = b.lifnr
               
               join
               (select bankz, bnktx, lankz, swabb, swlnd, swstd, swage,
               swabb concat swlnd concat swstd concat swage as BIC
               from ebv_d29.bankkz where lankz <> 'O') as c
               on b.bank1 = c.bankz

               left join
               (select firnr, ktoar, konto, adrnr, ustre, stunr
               from ebv_d29.ustknr where firnr = 3 and ustre = 'UID')as d
               on b.lifnr = d.konto


 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehler in SQL Statement 1 Woche 2 Tage her #4625

  • FlowHeater-Team
  • FlowHeater-Teams Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 1782
Hallo Herr Wirtz,

vielen Dank für die Informationen. Findet evtl. in der verwendeten VIEW „views.easy“ eine Berechnung statt?

Jetzt müssen wir einiges ausprobieren.
  1. Bitte versuchen Sie mal nur den select „select * from views.easy_ac2 where FirmId <> '  '“ im FlowHeater zu lesen bzw. exportieren, funktioniert das? Ggf. auch mal die anderen Tabellen einzeln lesen.

  2. Dann bitte mal versuchen den SQL umzustellen. Die JOINs könnten etwas vereinfacht werden, siehe Beispiel unten. Hier evtl. Rumspielen ggf. auch mal Tabellen weglassen um herauszufinden wo genau der Fehler liegt.

  3. Bitte mal im %TEMP% Verzeichnis nachsehen ob eine FlowHeater.log Datei vorhanden ist, wenn ja den Inhalt bitte hier Posten.

  4. Dann evtl. mal die aktuelle FlowHeater Beta Version verwenden. Ist nur ein Versuch, hier wurde beim Einlesen der Felder eine Kleinigkeit umgestellt.

SQL FROM JOIN Beispiel (ungetestet)
from
    views.easy_ac2 as a
    left join ebv_d29.lifban as b on a.FirmId = b.lifnr
    join ebv_d29.bankkz as c on b.bank1 = c.bankz
    left join ebv_d29.ustknr as d on b.lifnr = d.konto
where a.FirmId <> '  ' and b.firnr = 3 and c.lankz <> 'O' and d.firnr = 3 and d.ustre = 'UID'
 
gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.134 Sekunden

andere Sprachen

en

FlowHeater Home

de en

Impressum/Kontakt

Datenschutz

Copyright © 2009-2022 by FlowHeater GmbH.
Alle Rechte vorbehalten.

Follow us on

twitter  facebook

YouTube

 de en