Der Daten Import / Export Spezialist
 
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Schauen Sie sich auch die verfügbaren allgemeinen Beispiele an evtl. kann Ihre Frage hiermit schon beantwortet werden: Hello World 1 / 2 / 3 , Zahlen in Zeichenketten formatieren , Einfache Wenn-Dann-Sonst Bedingung , Komplexe If-Then-ElseIf ... Bedingung , Daten filtern und gruppieren , Daten gruppieren und Werte über die Gruppierung summieren
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Min-Max auf Datum geht nicht 1 Woche 3 Tage her #4574

  • Ralf Birk
  • Ralf Birks Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 110
Hallo Robert,

ich bin bei einer vermeidlich einfachen Aufgabe auf ein Problem gestoßen wo ich es nicht vermutet hätte.
Aus einem vorgelagerten Workflow werden jeden Tag CSV-Listen mit diversen Angaben (Artikel, Mengen, Gewicht usw.) erstellt. Diese bekommen einen Namen mit dem jeweiligen Datum (z.B. Artikelabrufe_2022.05.16.csv) und werden in einen separaten Ordner gespeichert. Diese werden je nach gewünschtem Reportintervall in einen Ordner verschoben und in eine Temp-Datei gejoint (anhängen im Write). In einer weiteren Schritt wird die Datei mit den benötigten Infos angereichert und als CSV abgespeichert..... Soweit ist alles klar....Aber....:
Bein erstellen der Temp-Datei lese ich das Datum aus der "Tagesdatei" und schreibe dieses in ein Feld. Hier soll das erste und letzte Datum des Reports in eine Variable geschrieben werden, die für den Ausgangsdateinamen verwendet wird (z.B Abrufe 16.05.2022 - 22.05.2022.csv). Das Min-Datum ist kein Problem. Beim Max-Datum wird immer das Datum des aktuellen Datensatzes genommen obwohl ich "gesamte Verarbeitung" als Parameter nehme). Beim Ergebnis ist es egal ob ich den Max-Wert direkt aus dem Read nehme oder im InMemory.
Sicherlich ist die Lösung einfach und ich bin nur im Tunnel.
Hast du einen Tip?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Min-Max auf Datum geht nicht 1 Woche 2 Tage her #4575

  • FlowHeater-Team
  • FlowHeater-Teams Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 1766
Hallo Ralf,

in dem Fall musst die einmal komplette über den Datenbestand lesen und ermittelst per Min/Max Heater jeweils das kleinste sowie größte Datum und speicherst diese Werte in einem FlowHeater Parameter . Anschließend kannst du diese Parameter im TextFile Adapter auf der WRITE Seite zum bilden des Dateinamens verwenden. Im Anhang findest du ein kleines Beispiel dazu.

 
gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Min-Max auf Datum geht nicht 1 Woche 2 Tage her #4578

  • Ralf Birk
  • Ralf Birks Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 110
Hallo Robert,

genau so hatte ich es...... Nur habe ich die Variablen erst nach den InMemory (vor write) deklariert. Da hat zwar der Min gestimmt, der Max aber nicht.
So passt es perfekt.
Danke..

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.138 Sekunden

andere Sprachen

en

FlowHeater Home

de en

Impressum/Kontakt

Datenschutz

Copyright © 2009-2022 by FlowHeater GmbH.
Alle Rechte vorbehalten.

Follow us on

twitter  facebook

YouTube

 de en