Dynamischer Daten Import / Export

datenbank

weil Einfach - produktiver ist
Mit der Freeware Version können bis zu 100.000 Datensätze verarbeitet werden!
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Willkommen im FlowHeater Support Forum!

Hier werden Fragen zum Umgang mit dem FlowHeater beantwortet.
  • Seite:
  • 1

THEMA: Fehlermeldung "Abfrage kann nicht abgeschlossen.."

Fehlermeldung "Abfrage kann nicht abgeschlossen.." 10 Monate 1 Woche her #3002

  • Heiko H.
  • Heiko H.s Avatar Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • Beiträge: 9
Sehr geehrter Herr Stark,

ich verwende FlowHeater 4.0.4 32Bit) und erhalte beim Ausführen einer Definition die Fehlermeldung:
"Die Abfrage kann nicht abgeschlossen werden. Entweder übersteigt die Größe des Abfrageergebnisses die maximal zulässige Größe einer Datenbank (2GB), oder es ist nicht genügend Speicherplatz auf dem Datenträger verfügbar, um das Abfrageergebnis zu speichern"

Ich kann beide Vermutungen nicht bestätigen.
Die Datenbanken sind zwar sehr groß (Input eine txt-Datei mit ca. 903.000 Einträgen, Output eine ACCES-DB mit ~ 300.000 KB Größe bis zur Fehlermeldung ).
Auf dem Datenträger sind noch 208 GB freier Speicherplatz.

Haben sie noch eine Idee, wie ich das Problem lösen kann?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Fehlermeldung "Abfrage kann nicht abgeschlossen.." 10 Monate 1 Woche her #3003

  • FlowHeater-Team
  • FlowHeater-Teams Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 1248
Hallo Heiko,

ich denke das liegt am Datenbank Transaktionsverhalten von MS Access . Versuchen Sie mal auf der WRITE Seite im Access Adapter auf dem Reiter „Erweitert“ die Option „Auto Commit ausführen nach“ auf 10000 zu aktivieren. (s. Screenshot)

Hintergrund: Der FlowHeater führt mit den Standardeinstellungen den kompletten Datenimport abgesichert mittels einer großen Datenbank Transaktion durch. Das hat den Vorteil, dass bei einem Fehler bzw. Abbruch die Datenbank automatisch den Zustand vor dem Import wieder herstellt. Access scheint hier mit solch großen Transaktionen nicht ganz so zuverlässig klarzukommen.

Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.
Letzte Änderung: von FlowHeater-Team.
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: FlowHeater-Team
Ladezeit der Seite: 0.248 Sekunden