Dynamischer Daten Import / Export

datenbank

weil Einfach - produktiver ist
Mit der Freeware Version können bis zu 10.000 Datensätze verarbeitet werden!
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Willkommen im FlowHeater Support Forum!

Hier werden Fragen zum Umgang mit dem FlowHeater beantwortet.

THEMA: Aufgabenplanung + Windows 7 ohne Benutzeranmeldung

Aufgabenplanung + Windows 7 ohne Benutzeranmeldung 1 Jahr 1 Woche her #2550

  • Steffen Bernd
  • Steffen Bernds Avatar
  • Offline
  • New Member
  • Beiträge: 8
Hallo,

ich habe ein kleines Problem. Ich habe Flowheater von einem Windows XP auf einen Windows 7 Rechner umgezogen.

Ich habe das Script nun soweit angepasst, dass er der FHBatch ausgeführt wird.

Wenn ich das Skript Manuel starte funktioniert es. Wenn ich nun die Windows 7 Aufgabenplanung nutze kann ich den Punkt unabhängig von der Benutzeranmeldung ausführen nicht benutzen, da sonst das Skript Fehlerhaft? ausgeführt wird.

An sich wird das Skript schon ausgeführt aber es funktioniert nicht. Wie schon gesagt. Ein manuelles ausführen des Skripts läuft einwandfrei.

Hier der Inhalt meiner Batchdatei, die von der Aufgabenplanung ausgeführt werden soll.
"C:\Program Files (x86)\FlowHeater V3\BIN\FHBatch.exe" "C:\Program Files (x86)\FlowHeater V3\Examples\DE\(ateiname.fhd"

Ich würde mich über eine schnelle Antwort freuen, da ich ab morgen erst mal für einige Wochen im Urlaub bin und das funktionieren muss :-/

Viele Grüße
Steffen Bernd
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aufgabenplanung + Windows 7 ohne Benutzeranmeldung 1 Jahr 1 Woche her #2552

  • FlowHeater-Team
  • FlowHeater-Teams Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 1102
Hallo Herr Bernd,
bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rahmen des kostenlosen Supportes keine Rücksicht auf Termine genommen werden kann.

Zu Ihrem Problem) Einmal fällt auf, dass in Ihrer Angabe „\(ateiname.fhd“ Dateiname mit einer Klammer geschrieben ist, evtl. liegt hier ein Schreibfehler vor?

Um etwaige Fehlermeldungen erkennen zu können sollten Sie das Batch Modul über den Windows Aufgabenplaner immer über ein CMD Skript ausführen lassen. So können Sie die Ausgabe inkl. weiterer Werte wie aktuelles Datum und Zeit bzw. Kommentaren in eine LOG Datei umleiten und können so den eigentlichen Fehler erkennen.

Bitte speichern Sie mal folgendes Skript als „dowork.cmd“ und führen es einmal manuell über einen Doppelklick im Explorer aus. Wenn es läuft lassen Sie es mal als Task in der Windows Aufgabenplanung ausführen. Steht hier was Auffälliges im Logfile?

PS: Sie müssen ggf. den Ausgabepfad für das LOGFILE anpassen!
@echo off

set LOG=C:\Temp\fhbatch.log
set FHBATCH="C:\Program Files (x86)\FlowHeater V3\BIN\FHBatch.exe"

date /T >> %LOG%
time /T >> %LOG%
%FHBATCH% "C:\Program Files (x86)\FlowHeater V3\Examples\DE\dateiname.fhd" >> %LOG%
gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.
Letzte Änderung: 1 Jahr 1 Woche her von FlowHeater-Team.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: FlowHeater-Team
Ladezeit der Seite: 0.077 Sekunden