Dynamischer Daten Import / Export

datenbank

weil Einfach - produktiver ist
Mit der Freeware Version können bis zu 10.000 Datensätze verarbeitet werden!
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Willkommen im FlowHeater Support Forum!

Hier werden Fragen zum Umgang mit dem FlowHeater beantwortet.

THEMA: mehrere nicht eindeutige Werte vergleichen

mehrere nicht eindeutige Werte vergleichen 3 Jahre 9 Monate her #1220

  • Marc Siebenhaar
  • Marc Siebenhaars Avatar
  • Offline
  • New Member
  • Beiträge: 4
Ich hätte mal eine Frage bezüglich Flowheater
Wir haben eine importdatei (csv) und eine Accessdatenbank die miteinander verglichen werden sollen.

In beiden gibt es mehrere Spalten unter anderen Auftrag und Container. Sowohl Auftrag als auch Container können doppelte oder auch öfter vorkommene Werte enthalten (z.b. Auftrag 3 x 4003002 und Container 3 x ctl392932 ), jedoch in Kombination tritt ein Container nur einmalig zur Auftragsnummer auf

Auftrag 4003002 Container ctl3342233
Auftrag 4003003 Container ctl1553222
Auftrag 4003004 Container ctl1342233
Auftrag 4003005 Container ctl1392932

usw usw

Kann ich mit dem Flowheater diese Werte in Kombination vergleichen und bei einem Treffer die restlichen Spalten der Importdatei in der Datenbank Updaten oder Neuanlegen lassen? (Leider sind in den anderen Spalten der Importdatei keine eindeutigen Werte, die wir ansonsten für den Vergleich nehmen können)

freundliche Grüße
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: mehrere nicht eindeutige Werte vergleichen 3 Jahre 9 Monate her #1226

  • FlowHeater-Team
  • FlowHeater-Teams Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 1099
Hallo Herr Siebenhaar,

so wie Sie es schreiben hat Ihre Access Tabelle wahrscheinlich keinen Primary Key oder aber lediglich über eine ID (AutoWert Inkrement) Spalte.

Was Sie tun können ist im Configurator des Access Adapter auf der WRITE Seite den evtl. ausgelesenen Primary Key zu ändern bzw. neu zu setzen. Hinweis: Hiermit ändern Sie nicht die Tabelle in der Access Datenbank! Sie teilen dem FlowHeater lediglich mit anhand welcher Felder Daten aktualisiert werden sollen. Es gehen auch mehrere Felder.

Falls beim Auslesen ein Primary Key über eine ID (AutoWert Inkrement) erkannt wurde klicken Sie das Feld an und entfernen den Hacken für PrimaryKey für dieses Feld. Die Option für "Auto Increment" müssen Sie aber belassen.

Dann klicken Sie als ersten das Feld Auftrag an und aktivieren die Option PrimaryKey. Anschließend wiederholen Sie das für das Feld Container. So bilden diese beiden Felder das Eindeutige Kriterium (UNIQE KEY) um Daten zu aktualisieren (UPDATE) oder evtl. neu einzufügen (UPDATE).
gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: mehrere nicht eindeutige Werte vergleichen 3 Jahre 9 Monate her #1230

  • Marc Siebenhaar
  • Marc Siebenhaars Avatar
  • Offline
  • New Member
  • Beiträge: 4
Hallo Herr Stark,

war genau der Fehler.
vielen Dank für die schnelle Hilfe
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: mehrere nicht eindeutige Werte vergleichen 3 Jahre 9 Monate her #1231

  • Marc Siebenhaar
  • Marc Siebenhaars Avatar
  • Offline
  • New Member
  • Beiträge: 4
Hallo Herr Stark,

doch noch ein kleines Problem :)

Wenn wir nach dem Initalimport jetzt z.b. einen neuen import durchführen (z.b. nur update) und z.b. das Auftragsnummer feld leer ist, bricht der flowheater den Import ab mit:

Feld 'Auftragsnummer' darf keine Zeichenfolge der Länge Null sein.

Wir bräuchten aber das dieser Datendsatz dann einfach ignoriert wird und mit dem nächsten weitergemacht wird.

Natürlich könnten wir jetzt einen defaultwert vorgeben (z.b. leerzeichen), doch dann wird ein Eintrag ohne der Auftragsnummer angelegt, was dazu führt das wir dann nach einigen Wochen doppelt und dreifache Einträge haben (da die richtigen werte dann meist nach 2-3 Wochen erst komplett und richtig an uns gesendet werden im import/report)

Meine Frage ist nun: ist es möglich das wenn bei einem Datensatz eben die Auftragsnummer leer ist, dieser einfach ignoriert wird anstatt Abbruch?

Können wir sowas über z.b. eine if then else Regel lösen? (hat leider mit unseren Anfängerwissen nicht geklappt, flowheater bricht immer ab )

viele Grüße
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: mehrere nicht eindeutige Werte vergleichen 3 Jahre 9 Monate her #1232

  • FlowHeater-Team
  • FlowHeater-Teams Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 1099
Hallo Herr Siebenhaar,

kein Problem, dafür ist das Support Forum da.

Dafür benötigen Sie einen IF-THEN-ELSE Heater sowie eine Filter Heater zum filtern der unnötigen CSV Eingangsdaten.
Ziehen Sie beide Heater auf den Designer und verbinden Sie das CSV Feld mit dem Eingang des IF-THEN-ELSE Heater. Den Ausgang davon verbinden Sie dann noch mit dem Filter Heater. Jetzt müssen Sie noch die Bedingung definieren wann der CSV Satz übersprungen werden soll. Führen Sie dazu einen Doppelklick auf den IF-THEN-ELSE Heater durch und stellen für die Filterbedingung "= IsEmpty" ein, siehe Screenshot.

Anhang:
gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: mehrere nicht eindeutige Werte vergleichen 3 Jahre 9 Monate her #1236

  • Marc Siebenhaar
  • Marc Siebenhaars Avatar
  • Offline
  • New Member
  • Beiträge: 4
Hallo Herr Stark

vielen Dank für die freundliche Hilfe!

Es scheint insofern zu funktionieren, als dass der Datensatz mit dem leeren Wert nicht berücksichtigt wird.

Jedoch gibt der FlowHeater Testlauf alle Auftragsnummern mit "nein" zurück - da diese ja NICHT EMPTY sind. Insofern auch korrekt.

Folglich werden keine Auftragsnummern erkannt, bzw. nur eine, nämlich "nein".

Was muss ich nun noch anlegen, um statt "nein" den tatsächlichen Wert zu importieren?

Herzliche Grüße und besten Dank im Voraus

In tiefer Verzweiflung... ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: mehrere nicht eindeutige Werte vergleichen 3 Jahre 9 Monate her #1239

  • FlowHeater-Team
  • FlowHeater-Teams Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 1099
Hallo Herr Siebenhaar,

Sie haben jetzt vermutlich den Ausgang der Filterbedingung mit dem Datenbankfeld der WRITE Seite verbunden?

Sie müssen das CSV Feld der READ Seite separat mit dem Feld der WRITE Seite ihrer Datenbank verbinden, dann sollte es klappen.

Im Anhang dazu finden Sie ein kleines Beispiel wie CSV Daten gefiltert werden können.

Anhang csv_daten_filtern.zip nicht gefunden

Anhang:
gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: FlowHeater-Team
Ladezeit der Seite: 0.086 Sekunden