Dynamischer Daten Import / Export

datenbank

weil Einfach - produktiver ist
Mit der Freeware Version können bis zu 10.000 Datensätze verarbeitet werden!
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Willkommen im FlowHeater Support Forum!

Hier werden Fragen zum Umgang mit dem FlowHeater beantwortet.

THEMA: ORACLE Adapter kann keine Verbindung aufbauen .

ORACLE Adapter kann keine Verbindung aufbauen . 4 Jahre 5 Monate her #979

  • Martin Winand
  • Martin Winands Avatar
  • Offline
  • New Member
  • Beiträge: 6
ORACLE Adapter kann keine bei uns keine Direkt- Verbindung aufbauen.

Konfiguration wie in der Beschreibung, Server und Port sind funktionsfähig
Gibt es da nen Trick den wir nicht gefunden haben.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: ORACLE Adapter kann keine Verbindung aufbauen . 4 Jahre 5 Monate her #982

  • FlowHeater-Team
  • FlowHeater-Teams Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 1099
Hallo Herr Winand,

eigentlich nicht. Zur weiteren Analyse benötige noch ein paar Informationen:
  1. Können Sie von dem Rechner aus mit einem anderen Programm (z.B. SQLDevelopper) auf Ihre Oracle Datenbank zugreifen?
  2. Funktioniert, evtl. von einem anderen Rechner aus, der Zugriff über einen TNSNAMES.ORA Eintrag?
  3. Werden die Zugriffe auf die Datenbank evtl. durch Firewall Regeln geblockt?
gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: ORACLE Adapter kann keine Verbindung aufbauen . 4 Jahre 5 Monate her #988

  • Martin Winand
  • Martin Winands Avatar
  • Offline
  • New Member
  • Beiträge: 6
Der Zugriff mit gleichen Logindaten über eine Oracletool funktioniert einwandfrei

Zugriff über I Report funktioniert (jdbc connector)

Weiter Tools funktionieren ebenfalls

Daher unsere Frage ob weitere Voraussetzungen zu erfüllen sind.

Firewall Regeln sind konfiguriert - es werden jedoch in der Direktansprache die richtigen Ports adressiert, deshalb auch "dirketansprache".

Der Weg über TNSnames.ora wurde ebenfals erfolgloß geprüft.

Woran kann ich erkennen, das der Oracle Connector installeirt ist. Für Mysql oder Excel gibt es eine Dll, ist für Oracle ebenfalls eine Dll erforderlich...im Bin Ordner existiert hierfür nach dem Install keine.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: ORACLE Adapter kann keine Verbindung aufbauen . 4 Jahre 5 Monate her #990

  • FlowHeater-Team
  • FlowHeater-Teams Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 1099
Hallo Herr Winand,

Der Oracle Adapter befindet sich wie auch Access oder SQLServer in der FlowHeater.Core.dll. Für MySQL und Excel werden zusätzliche Komponenten benötigt deshalb gibt es hierfür eigene DLL´s.

Folgendes ist mir noch eingefallen :ohmy:
z.Zt. wird eine Microsoft .NET Implementierung für den Oracle Connect verwendet. Dieser Treiber verwendet den installierten Oracle Client um auf die Datenbank zuzugreifen. Somit ist eine native Verbindung zur Oracle Datenbank ohne Oracle Client nicht möglich.

Bei meinem Tests ist mir aufgefallen, dass der im FlowHeater verwendetet Oracle Treiber teilweise nur sauber funktioniert wenn der FlowHeater mit Administrator Rechten ausgeführt wird. Bitte versuchen Sie deshalb den FlowHeater über "Klick mit rechter Maustaste und anschließend -> Menüoption Als Administrator ausführen" zu starten.
gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: ORACLE Adapter kann keine Verbindung aufbauen . 4 Jahre 5 Monate her #991

  • Martin Winand
  • Martin Winands Avatar
  • Offline
  • New Member
  • Beiträge: 6
Das ausführen mit Adimistratorrechten hat keinen Einfluss auf das Verhalten. Fehlermeldung ist immer noch "Verbindung konnte nicht hergestellt werden"

Auch ein Versuch mit einer anderen Datenbank (andere Server, anderer Port führt zu keinem veränderten Verhalten)

Die Server stehen in einer komplexen Domäne, sehen Sie hier einen Grund, weshalb der Connector nicht funktioniert?

Gibt es eine Möglichkeit den Verbindungsversuch Clientseitig aufzuzeichen um eine Analyse zu fahren?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: ORACLE Adapter kann keine Verbindung aufbauen . 4 Jahre 5 Monate her #994

  • Marko
  • Markos Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Beiträge: 70
Hallo

Haben Sie es bei der Servereinstellung schon mal mit der IP probiert? Vielleicht gibt in Ihrer Domäne ein Problem mit der Namensauflösung?

Gruß
Marko
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: ORACLE Adapter kann keine Verbindung aufbauen . 4 Jahre 5 Monate her #995

  • FlowHeater-Team
  • FlowHeater-Teams Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 1099
Hallo Herr Winand,

Ich habe Ihnen mal ein kleines Test Programm erstellt, siehe Anlage. Hier wird versucht eine Verbindung zur Oracle Datenbank aufzubauen. Das Ergebnis inkl. ConnectionString und detaillierter Oracle Fehlermeldung wird im unteren Teil des Fensters ausgegeben.

Bitte versuchen Sie hiermit mal eine Verbindung aufzubauen und posten ggf. die Ausgabe des Oracle Testconnects.

Anhang OracleConnectionTest.zip nicht gefunden

Anhang:
gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: ORACLE Adapter kann keine Verbindung aufbauen . 4 Jahre 5 Monate her #997

  • Martin Winand
  • Martin Winands Avatar
  • Offline
  • New Member
  • Beiträge: 6
Wir haben IP und Name alternativ verwendet, das hat keinen Einfluss auf die Situation,

Wie oben schon gesagt, aus einer Reihe von anderen Applikationen auf dem selben Client funktioniert der Zugriff mit gleicher Methode einwandfrei.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: ORACLE Adapter kann keine Verbindung aufbauen . 4 Jahre 5 Monate her #998

  • Martin Winand
  • Martin Winands Avatar
  • Offline
  • New Member
  • Beiträge: 6
Hallo Herr Stark,

eine weitere öffentliche kommunikation geht aus Sicherheitsgründen nicht. Eine Ergebniss kann ich daher nicht im Forum Posten. Wor müssen daher die weitere Kommunikation auf eine "private" ebene heben. Ist das möglich?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: ORACLE Adapter kann keine Verbindung aufbauen . 4 Jahre 5 Monate her #1003

  • Martin Winand
  • Martin Winands Avatar
  • Offline
  • New Member
  • Beiträge: 6
Ursache:
Fehler in der Konfiguration der 32 Bit Oracle Client Umgebung!
Wenn auch der 64 Bit Oracle Clienet unter Windows 7 installiert wird dieser angesprochen, obwohl die Applikation 32 Bit ist.
Lösung:
Konfiguration der Umgebungsvariablen, tnsnames.ora und Installation des ODBC 32 Bit Treibers (C:\Windows\SysWOW64\odbcad32.exe)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: FlowHeater-Team
Ladezeit der Seite: 0.090 Sekunden