Der Daten Import / Export Spezialist
Schauen Sie sich auch die verfügbaren Beispiele zum TextFile Adapter an evtl. kann Ihre Frage hiermit schon beantwortet werden: Codepage konvertieren 1 / 2 , Verarbeitung von CSV Kopf- und Fußzeilen , Import und Export von vCard Textdateien

Werte aus mehreren Zeilen zu einer zusammenfassen

  • Anton Schober
  • Autor
  • Offline
  • Neues Mitglied
  • Neues Mitglied
Mehr
1 Jahr 4 Wochen her #4427 von Anton Schober
Werte aus mehreren Zeilen zu einer zusammenfassen wurde erstellt von Anton Schober
Hallo Herr Stark,

mir liegt eine Datei vor, in der Artikeln Artikelmerkmale zugeordnet sind. Allerdings ist jedes Merkmal in einer extra Zeile gelistet. Wie kann ich es schaffen, dass jeder Artikel in nur einer Zeile aufgeführt ist, gefolgt von den Merkmalen aus den anderen Zeilen, formatiert hintereinander. Natürlich hat jeder Artikel eine unterschiedliche Anzahl von Merkmalen und damit unterschiedlich viele Zeilen. Ich habe es versucht, mit der beigefügten Grafik zu verdeutlichen. Wichtig ist dabei auch die Formatierung der finalen Merkmalspalte (siehe beigefügte CSV-Datei). Vielen Dank für Ihre Hilfe!!!
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 4 Wochen her #4428 von FlowHeater-Team
FlowHeater-Team antwortete auf Werte aus mehreren Zeilen zu einer zusammenfassen
Hallo Herr Schober,

um Werte mehrerer CSV Zeilen zu einer zusammenzufassen benötigen Sie den GroupBy Heater . Hiermit werden anhand eines oder mehrere Kriterien gleiche aufeinanderfolgende Werte zusammengefasst bzw. gruppiert. In Ihrem Fall müssen Sie die CSV Spalte Artikelnummer verwenden.

So werden alle gleichen Artikelnummern zu einer Ausgabezeile zusammengefasst. Um jetzt noch zu entscheiden welcher Wert aus welcher Zeilen auf der WRITE Seite ausgegeben werden soll, benötigen Sie den IF-THEN-ELSE Heater mit einer Bedingung. Ich habe Ihnen dazu mal ein Beispiel angelegt. Einmal werden hier alle Referenznummern, getrennt mit den „#“ Zeichen in einer CSV Spalten ausgegeben.
Achtung: Hier muss im String Append Heater die Option Auswirkung auf „ GroupBy Heater “ aktiviert werden.

Dann werden noch ein paar einzelne Werte/Spalten auf der WRITE Seite ausgegeben. Schauen Sie sich das Beispiel mal an, ich denke Sie sollten damit zurechtkommen.

 

 

Dateianhang:

Dateiname: mehrere-cs...ssen.zip
Dateigröße:10 KB

 

gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Anton Schober
  • Autor
  • Offline
  • Neues Mitglied
  • Neues Mitglied
Mehr
11 Monate 2 Wochen her #4492 von Anton Schober
Hallo Herr Stark,

vielen Dank für Ihre Hilfe und vielmals sorry für meine späte Antwort!! Prinzipiell funktioniert das soweit gut und richtig, ABER die Anzahl der Werte für den IF-THEN-ELSE Heater sind so groß, dass diese nicht manuell zu schaffen sind. In Ihrem Beispiel haben Sie vier Bedingungen integriert. Die Anzahl der Bedingungen in meiner vorhandenen Datei beträgt jedoch mehrere Hundert! Wie kann man dies denn "automatisieren"?? Datei siehe Anhang.

Vielen Dank und liebe Grüße
Anton Schober
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Monate 2 Wochen her #4493 von FlowHeater-Team
FlowHeater-Team antwortete auf Werte aus mehreren Zeilen zu einer zusammenfassen
Hallo Herr Schober,

es sind genau 78 unterschiedliche Merkmale  Im Anhang finden Sie ein Beispiel wie man das herausfinden kann.

Ich habe Ihnen mal ein weiteres Beispiel erstellt wo 80 solcher Bedingungen vorhanden sind. Hier müssten Sie nur noch die Merkmale per Copy&Paste einfügen und die Ausgabefelder hinzufügen.

Das Erstellen dieses Beispiels hat ca. 5 Minuten gedauert. Damit es etwas übersichtlicher wird, wurden 8 Layer eingefügt, so dass pro Layer lediglich 10 Felder bearbeitet werden. Es ist nicht ganz so langwierig wie es sich anhört, da Sie hier auch mit Copy&Paste arbeiten können, inkl. der Eingangsverbindungen. Einfach 1 oder mehrere Heater und Verbindungen mit der Maus markieren und dann das Kontextmenü mit der rechten Maustaste öffnen und kopieren bzw. einfügen auswählen.

Ich schätze den Aufwand für die Ausgangsverbindungen inkl. der Ausgabefelder sowie Bedingungen setzen auf ca. eine Stunde dann sollte es aber stehen.

Anmerkung: Die Ausgabefelder müssten Sie ja Trotzdem irgendwie vorgeben/füllen oder was wollen Sie damit machen?

Dateianhang:

Dateiname: mehrere-cs...en-2.zip
Dateigröße:40 KB

 

gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Anton Schober
  • Autor
  • Offline
  • Neues Mitglied
  • Neues Mitglied
Mehr
11 Monate 2 Wochen her #4494 von Anton Schober
Hallo Herr Stark,

vielen Dank noch einmal für Ihre Hilfe, auch wenn mich diese in diesem speziellem Fall nicht weiterbringt. In der vorliegenden Datei mögen es nur 78 unterschiedliche Merkmale sein, jedoch bezieht sich diese Datei auch nur auf einen Hersteller. Insgesamt habe ich diese Datei aber von knapp 150 Herstellern, was die Arbeit (selbst mit Copy&Paste) dann natürlich mit dem Faktor 150 vergrößert. Wie das endgültige Ergebnis aussehen soll, habe ich im ursprünglichen Beitrag mit einem Foto hinterlegt. Ich gebe aber zu, dass es schwer ist, dieses komplexe Thema so in Worte zu fassen, dass es einfach nachvollziehbar wäre.

Ergebnis müsste sein: Artikelnummer; Merkmalsname 1; Merkmalswerte (mit "|" separiert); Merkmalsname 2; Merkmalswerte (mit "|" separiert); usw. usw.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Monate 1 Woche her #4497 von FlowHeater-Team
FlowHeater-Team antwortete auf Werte aus mehreren Zeilen zu einer zusammenfassen
Hallo Herr Schober,

wenn es egal ist in Welcher Spalte ein Merkmal spalte steht geht es auch mit meinem Workaround, siehe Beispiel im Anhang, Hier werden die CSV Spalten über den String Append Heater zusammengefasst.

Im Beispiel wird zunächst im ersten Verarbeitungsschritt die CSV Datei in eine InMemory Adapter Tabelle eingelesen und mehrere gleiche Artikelmerkmale zusammengefasst.
Im zweiten Verarbeitungsschritt wird dann die InMemory Tabelle gelesen und die CSV Spalten werden dann über den String Append Heater generiert.

Achtung: Für diese CSV Spalten greift nicht die TextFile Adapter Formatierung. Sie müssen evtl. ein spezielles Format, Trennzeichen, etc. selbst nachstellen!

 

Dateianhang:

Dateiname: mehrere-cs...en-3.zip
Dateigröße:3 KB

 

gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.433 Sekunden

andere Sprachen

en

FlowHeater Home

de en

Impressum/Kontakt

Datenschutz

Copyright © 2009-2023 by FlowHeater GmbH.
Alle Rechte vorbehalten.

Follow us on

twitter  facebook

YouTube

 de en