Dynamischer Daten Import / Export

datenbank

weil Einfach - produktiver ist
Mit der Freeware Version können bis zu 100.000 Datensätze verarbeitet werden!
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Willkommen im FlowHeater Support Forum!

Hier werden Fragen zum Umgang mit dem FlowHeater beantwortet.
  • Seite:
  • 1

THEMA: /ReadFileName löscht immer. Gibt es zusatzparamete

/ReadFileName löscht immer. Gibt es zusatzparamete 7 Monate 4 Wochen her #2896

  • Michael Brockhoff
  • Michael Brockhoffs Avatar Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • Beiträge: 15
Hallo Support,

ich habe hier folgenden Aufruf, der über eine Platzhalter die OE_ADDR_R*.CSV auslesen soll
und in eine Datenbank pumpen soll.

"D:\d3\invoicereader\OEP\FlowHeater V3\BIN\FHBatch.exe" "/ReadFileName" "D:\d3\invoicereader\OEP\DataTransfer\OE_ADDR_R*.CSV" "D:\d3\invoicereader\OEP\DataTransfer\flow heater scripts\OE_ADDR_R_V3.fhrt"

das klappt auch soweit,
nur ist es jetzt so das im Write Adapter der Parameter
"Empty the table before importing" gesetzt ist.

Eigentlich hätte ich erwartet das das system zuerst die Tabelle löscht.
Und dann 4000 Datensätze aus OE_ADDR_R_DE.CSV in die Tabelle pumpt und
anschließend weitere 6000 Datensätze aus der OE_ADDR_R_IT.CSV in die Tabelle pumpt

Leider löscht der aber vor jedem CSV File vorher die Tabelle so dass am Ende nur die 6000 Datensätze aus
der letzten CSV Liste enthalten sind. Gibt es irgendwo einen Parameter das er das nur bei der ersten CSV Liste machen soll?

Gruß

Michael Brockhoff

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

/ReadFileName löscht immer. Gibt es zusatzparamete 7 Monate 4 Wochen her #2897

  • FlowHeater-Team
  • FlowHeater-Teams Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 1190
Hallo Herr Brockhoff,

da haben Sie vollkommen Recht, das macht so keinen Sinn :huh: Über folgende Links können Sie sich eine korrigiert (Beta) Version herunterladen.

FlowHeater Beta 32 Bit
FlowHeater Beta 64 Bit

Vielen Dank für die Meldung des Problems.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.

/ReadFileName löscht immer. Gibt es zusatzparamete 7 Monate 4 Wochen her #2898

  • Michael Brockhoff
  • Michael Brockhoffs Avatar Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • Beiträge: 15
Hallo Herr Stark,

die Beta ist eine Version 4.X
wir haben bis jetzt nur eine Lizenz für 3.3.2. Mit der wir dann fhrt Dateien erzeugen können.

Haben sie für die Version auch einen FIX? Oder brauchen wir einfach nur einen neuen Lizenzkey?

Michael Brockhoff
Classcon Consulting GmbH

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

/ReadFileName löscht immer. Gibt es zusatzparamete 7 Monate 4 Wochen her #2899

  • Michael Brockhoff
  • Michael Brockhoffs Avatar Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • Beiträge: 15
Hallo Herr Stark,

dadurch das ich .fhrt Dateien benutze,
funktioniert das ja auch ohne Aktivierung.

Auf alle fälle Fuktioniert das damit auch mit der Option "ZUerst Tabelle löschen"
Es sind jetzt beide Tabellen in der Datenbank...

Ich bekomme jetzt nur einer Info das die Definition mit einer älteren Version erstellt wurde,
und Konvertiert werden sollte.
Wie ist eigentlich der normale Weg zum Konvertieren?

Gruß

Michael Brockhoff

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

/ReadFileName löscht immer. Gibt es zusatzparamete 7 Monate 4 Wochen her #2900

  • FlowHeater-Team
  • FlowHeater-Teams Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 1190
Hallo Herr Brockhoff,

die automatische Konvertierung von alten Definitionen auf eine neue Version ist mit Vorsicht zu genießen, es sollte auf jeden Fall immer das Resultat geprüft werden.

Ziel ist es schon, dass alte Definitionen mit neueren Version weiterhin funktionieren, aktuelle Lizenz vorausgesetzt. Problematisch sind z.B. Fehlerkorrekturen die mit einer alten fehlerhaften Version ein offensichtliches richtiges Ergebnis lieferten aber mit einer neuen Version zwar jetzt korrekt laufen aber Ihr Ergebnis nicht mehr das gleiche ist. Kam bisher zwar noch nicht vor, kann aber nicht ganz ausgeschlossen werden.

Im optimalen Fall sollte eine alte Definition einmalig mit dem Designer der aktuellen neueren Version geöffnet und ein Test durchgeführt werden. Wenn die Anschließende Prüfung keine Mängel aufweist kann die Definition mit dem Designer der neueren Version gespeichert und anschließend verwendet werden.

Sonderfall RUNTIME Definitionen ) Diese laufen zwar mit neueren FlowHeater Versionen, können aber nur eingeschränkt mit neueren FlowHeater „Freeware“ Versionen verändert werden.
  • Bis Version 3.x war es so, dass es auf Hauptversionsnummern beschränkt war
  • Ab Version 4.x zieht das neue Lizenzmodel, das abhängig vom gewählten Updatezeitraum (ein oder drei Jahre) das Ändern von Definitionen mit neueren Versionen ab dem Aktivierungsdatum zulässt

Um Ihre Definition dauerhaft zu konvertieren würden Sie Sie eine Verlängerung des Updatezeitraumes benötigen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.

/ReadFileName löscht immer. Gibt es zusatzparamete 7 Monate 4 Wochen her #2901

  • Michael Brockhoff
  • Michael Brockhoffs Avatar Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • Beiträge: 15
Hallo Herr Stark,

danke für den Hinweis, wir setzen uns mit Ihnen in
Verbindung zwecks Update der Lizenz von 3.X auf 4.X

Gruß

Michael Brockhoff

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: FlowHeater-Team
Ladezeit der Seite: 0.099 Sekunden