Dynamischer Daten Import / Export

datenbank

weil Einfach - produktiver ist
Mit der Freeware Version können bis zu 10.000 Datensätze verarbeitet werden!
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Willkommen im FlowHeater Support Forum!

Hier werden Fragen zum Umgang mit dem FlowHeater beantwortet.

THEMA: Batchausführung mir Parametern

Batchausführung mir Parametern 7 Monate 3 Wochen her #2678

  • FlowHeater-Team
  • FlowHeater-Teams Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 1099
Hallo,

ich habe eine Frage zur Batchausführung von fhrt-Dateien. Bei unseren verschiedenen Kunden unterscheiden sich die Exporte nur durch den MSSQL-Datenbankserver. Ich muss aktuell für jeden einzelnen Kunden den kompletten Satz von fhrt-Dateien (ca. 150 Stück) anpassen. Das ist ein riesiger Aufwand. Gibt es die Möglichkeit den SQL-Server in der Batchdatei als Parameter zu übergeben?

Mit freundlichen Grüßen
S. Neumaier
Anfrage per Email erhalten
gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.
Letzte Änderung: 7 Monate 3 Wochen her von FlowHeater-Team.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Batchausführung mir Parametern 7 Monate 3 Wochen her #2679

  • FlowHeater-Team
  • FlowHeater-Teams Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 1099
Hallo Herr Dr. Neumaier,

ja das geht über FlowHeater Parameter und der Batch Option /SetParamater.

z.B. FHBatch.exe /SetParameter SERVER=Obelix export.fhd

Hiermit setzen Sie den Parameter SERVER auf den Wert Obelix. In der Definition müssen Sie hier nur im SQL Server Adapter für den Servernamen den Parameternamen umschlossen in Dollar Zeichen angeben.

z.B. $SERVER$

Um die Definition im Designer testen zu können, ist es möglich über ?->Bearbeiten->Parameter Parameter zu Pflegen und auch Defaultwerte festzulegen. Parameter sind sehr Leistungsfähig und es können damit sehr flexibel dynamische Definitionen erstellt werden.

Sie können auch verschlüsselte Parameter übergeben oder auch mehr als einen Parameter setzen.

z.B. FHBatch.exe /SetParameter SERVER=Oblix /SetParameter PASSWORT:Crypt=R4j79ePRbl4## export.fhd

Um das Passwort zu verschlüsseln verwenden Sie einfach die Option /Crypt

z.B. FHBatch.exe /Crypt Geheim

Hiermit wird „Geheim“ verschlüsselt, den Wert können Sie dem Batchmodul wie oben beschrieben übergeben.
gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.
Letzte Änderung: 7 Monate 3 Wochen her von FlowHeater-Team.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Batchausführung mir Parametern 7 Monate 3 Wochen her #2680

  • Neumaier
  • Neumaiers Avatar
  • Offline
  • New Member
  • Beiträge: 1
Hallo Herr Stark,

ich habe Ihre Vorgehensweise für die Übergabe des Servers getestet und es funktioniert so. Es erspart eine Menge Arbeitszeit.
Vielen Dank

mit freundlichen Grüßen
S. Neumaier
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: FlowHeater-Team
Ladezeit der Seite: 0.080 Sekunden