Dynamischer Daten Import / Export

datenbank

weil Einfach - produktiver ist
Mit der Freeware Version können bis zu 10.000 Datensätze verarbeitet werden!
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Willkommen im FlowHeater Support Forum!

Hier werden Fragen zum Umgang mit dem FlowHeater beantwortet.

THEMA: keine Leerwerte an Write übergeben

keine Leerwerte an Write übergeben 1 Jahr 3 Monate her #2413

  • Ankenbrand Peter
  • Ankenbrand Peters Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Beiträge: 28
Hallo,
auf der Read-Seite habe ich ca. 20 Felder, die als Inhalt: „ freie Texte, Ja, Nein, oder Leer“ enthalten können. Diese sollen gebündelt auf der Write-Seite in das Feld: „Bemerkung“ abgelegt werden.

Um Inhalte auf der Write-Seite besser zuordnen zu können übergebe ich die Feldnamen per append von der Read-Seite und als Satztrenner per script das hash-Zeichen(#).

Da nicht alle Felder auf der Read-Seite Werte haben, möchte ich nur die Felder mit Inhalt im Bemerkungsfeld ( Text, ja, nein).
Als heather/ Funktionen nutze ich XValue, append, if, clone, net script

Kann jemand weiterhelfen? Danke.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

keine Leerwerte an Write übergeben 1 Jahr 3 Monate her #2414

  • FlowHeater-Team
  • FlowHeater-Teams Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 1099
Hallo Herr Ankenbrand,

der String Append Heater macht genau das was Sie brauchen. Hier werden über die Option „Leere Felder ignorieren“ alle Leeren Felder ignoriert, egal ob aus einer CSV bzw. Excel Datei oder Datenbank gelesen wird. Der Heater kann auch mit NULL bzw. DBNULL Werten umgehen.

Im Anhang finden Sie ein kleines Beispiel dazu.



Dateianhang:

Dateiname: string-app...ater.zip
Dateigröße:2 KB
gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

keine Leerwerte an Write übergeben 1 Jahr 3 Monate her #2415

  • Ankenbrand Peter
  • Ankenbrand Peters Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Beiträge: 28
Hallo Herr Stark,

danke für Ihre Antwort. Die Zip-datei konnte ich nicht einlesen, mein Versionsstand ist derzeit 3.3.4 benötigt wird 3.5.x.
Was ich aber aus Ihrer Info rausgelesen und probiert habe, anstelle NET(Script) durch +Append ersetzen. Die Parameter Trennzeichen: #, ja=leere Felder ignorieren setzen.
Soweit so Gut. Zum Teil klappt das auch, aber noch nicht zufrieden. Es wird noch der Eigenschaftstext aus dem 1.sten X-Value angezeigt.

Meine bisherige Vorgehensweise
Von der Readseite verknüpfe ich auf ein +Append (keine Parameter), verknüpfe dies mit X-Value Eigenschaft= Nachricht:, verknüpfe anstelle NET(Script) ein weiteres +Append mit den Parametern wie von Ihnen vorgeschlagen und erhalte als Ergebnis (wenn Nachricht Text = Leer) das Wort „Nachricht:“ auf der Writeseite, was nicht angezeigt werden soll. Bitte bei nachfolgender Verknüpfung ... Striche dazu denken. Danke.
Read Write
Nachricht X-Value = Nachricht:
(kein Text) Bemerkung: Nachricht:
+Append +Append (#, leere Felder ..)
Viele Grüße
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

keine Leerwerte an Write übergeben 1 Jahr 3 Monate her #2416

  • FlowHeater-Team
  • FlowHeater-Teams Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 1099
Hallo Herr Ankenbrand,

wenn ich das richtig verstanden habe geht es darum wenn alle Bemerkungsfelder keinen Inhalt haben, soll auch der statische Text aus dem X-Value Heater nicht mit auf die WRITE Seite übernommen werden?

Ich habe das Beispiel dazu etwas angepasst, hier wird über eine IF-THEN-ELSE Bedingung zusätzlich geprüft ob der String Append Heater eine Leere Zeichenkette liefert und nur wenn die Zeichenkette einen Inhalt hat wird der statische Text an die Zeichenkette angefügt.

PS: Sie können das Beispiel ansehen indem Sie die aktuelle Version herunterladen, entpacken und aus dem BIN Verzeichnis die FlowHeater.exe aufrufen. Das Ganze funktioniert ohne Installation.

Dateianhang:

Dateiname: string-app...er-2.zip
Dateigröße:2 KB
gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

keine Leerwerte an Write übergeben 1 Jahr 3 Monate her #2418

  • Ankenbrand Peter
  • Ankenbrand Peters Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Beiträge: 28
Danke Herr Stark für Ihre Hilfe.
Ihr Beispiel hat mir bei der Umsetzung weiter geholfen. Auch arbeite ich jetzt mit einer aktuellen FlowHeater Version.
Bitte den Beitrag schließen.

Viele Grüße
Peter Ankenbrand
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

keine Leerwerte an Write übergeben 1 Jahr 3 Monate her #2425

  • Ankenbrand Peter
  • Ankenbrand Peters Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Beiträge: 28
Hallo Herr Stark,
da wäre doch noch etwas. Eine Erweiterung.
Auf der Readseite habe ich das Feld: Seniorengerecht, Inhalt = Ja oder Nein.
Auf der Writeseite möchte ich im Feld: Bemerkung nur Seniorengerecht mit Ja ausgeben.

Derzeit:
Felder: 1 bis 15, eines davon z.B.
Seniorengerecht (Ja,Nein) +Append(keine Parameter) mit X-Value (Seniorengerecht), +Append (#=als Trenner, ja=leere Felder ignorieren) Feld: Bemerkung = OK.

Erweitert:
Feld: Seniorengerecht (Ja,Nein) if =Ja, X-Value (Seniorengerecht: Ja), if =Nein, X-Value („ „),
+Append(#= als Satztrenner, ja=leere Felder ignorieren) Feld: Bemerkung, Ergebnis Ja wird angezeigt, Nein= wird nichts ausgegeben, außer dem # Zeichen. Wie kann das # Zeichen unterdrückt werden? Danke.
Viele Grüße
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

keine Leerwerte an Write übergeben 1 Jahr 3 Monate her #2426

  • FlowHeater-Team
  • FlowHeater-Teams Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 1099
Hallo Herr Ankenbrand,

es sollte ausreichen wenn Sie den X-Value Heater mit dem statischen Wert „ „ von Ihrer ersten IF-THEN-ELSE Bedingung löschen so dass nur zwei Eingangsparameter vorhanden sind.

Feld: Seniorengerecht (Ja,Nein) if =Ja, X-Value (Seniorengerecht: Ja), if =Nein, X-Value („ „),

Wenn Sie im ELSE Fall ein Leerzeichen an den String Append Heater weiterreichen ist das für den String Append Heater ein gültiger Wert und fügt das Trennzeichen mit ein!
gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.
Letzte Änderung: 1 Jahr 3 Monate her von FlowHeater-Team.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

keine Leerwerte an Write übergeben 1 Jahr 3 Monate her #2427

  • Ankenbrand Peter
  • Ankenbrand Peters Avatar
  • Offline
  • Junior Member
  • Beiträge: 28
Danke Herr Stark,
das ungewollte #-Zeichen wird nicht mehr ausgegeben.
Viele Grüße
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: FlowHeater-Team
Ladezeit der Seite: 0.096 Sekunden