Dynamischer Daten Import / Export

datenbank

weil Einfach - produktiver ist
Mit der Freeware Version können bis zu 10.000 Datensätze verarbeitet werden!
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Willkommen im FlowHeater Support Forum!

Hier werden Fragen zum Umgang mit dem FlowHeater beantwortet.

THEMA: Fehler beim Abruf der Schemainformationen

Fehler beim Abruf der Schemainformationen 1 Jahr 10 Monate her #1838

  • Andreas Schauerte
  • Andreas Schauertes Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Beiträge: 49
Hallo,
beim Einlesen der Datenbankfelder über eine ODBC-Verbindung bekomme ich den Fehler "Fehler beim Abrufen der Schemainformationen aufgetreten! Die Tabelle 0 kann nicht gefunden werden".
Woran kann das liegen?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Fehler beim Abruf der Schemainformationen 1 Jahr 10 Monate her #1841

  • FlowHeater-Team
  • FlowHeater-Teams Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 1102
Hallo Herr Schauerte,

meistens liegt das an der falschen Syntax bzw. nicht konfigurierten Feldtrennzeichen die zur ODBC Quelle passen. Welche Datenquelle möchten Sie den mit dem ODBC Adapter abfragen?
gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Fehler beim Abruf der Schemainformationen 1 Jahr 10 Monate her #1845

  • Andreas Schauerte
  • Andreas Schauertes Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Beiträge: 49
Guten morgen,
es wird eine db2 Quelle abgefragt. Ich vermute, dass seit einem Update Probleme auftreten. Ich MS Query kann ich die Daten jedoch ganz normal ausgeben. Auch wenn ich die Definition neu erstelle, erscheint beim Einlesen dieser Tabelle der Fehler.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Fehler beim Abruf der Schemainformationen 1 Jahr 10 Monate her #1848

  • Andreas Schauerte
  • Andreas Schauertes Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Beiträge: 49
Ich habe nun den älteren DSN der DAtenquelle verwendet. Hier klappt allerdings die Verbindung aufgrund falschem Benutzernamen oder Passwort nicht. Lösche ich das Passwort, klicke auf "Verbindug testen" und gebe dann das Passwort ein funktioniert der Verbindungstest! Ich habe schon x-mal probiert das Passwort zu speichern und dann die Verbindung zu testen. Jedes mal ohne Erfolg da Benutzername/Passwort falsch seien...
Hängen die Probleme zusammen?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Fehler beim Abruf der Schemainformationen 1 Jahr 10 Monate her #1851

  • FlowHeater-Team
  • FlowHeater-Teams Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 1102
Hallo Herr Schauerte,

wurden die Definitionen mit unterschiedlichen Versionen erstellt?

Hat das mit einer älteren Version schon mal funktioniert, wenn ja mit welcher?

Wurde evtl. der Rechner auf dem das erstellt wurde getauscht und werden jetzt andere DB2 ODBC Treiber verwendet?
gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Fehler beim Abruf der Schemainformationen 1 Jahr 10 Monate her #1852

  • Andreas Schauerte
  • Andreas Schauertes Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Beiträge: 49
Guten Abend,
nein, sorry. Der Rechner und Flowheater 3.5.1 sind derselbe. Aber der ODBC-Treiber musste aktualisiert werden. Die Definitionen wurden mit neuem Benutzername und Passwort versehen aufgrund neues Benutzerhandlings des Treibers. Die Definitionen laufen im Flowheater durch, allerdings ändern oder neuanlage von Definitionen ist nicht möglich, da beim Einlesen der Tabellen der besagte Fehler mit den Schemainformationen auftritt. Auch irritiert mich das angeblich falsche Passwort bzw. Username. So oft kann ich mich garnicht vertippt haben... Über Excel/MSQuery klappts mit denselben Anmeldedaten und neuem Treiber.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Fehler beim Abruf der Schemainformationen 1 Jahr 10 Monate her #1853

  • Andreas Schauerte
  • Andreas Schauertes Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Beiträge: 49
Hallo,
das Passwort-Problem hat sich erledigt, nachdem ich den Treiber neu konfiguriert habe. Die Fehlermeldung "Schemainformationen" bleibt leider bestehen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Fehler beim Abruf der Schemainformationen 1 Jahr 10 Monate her #1856

  • FlowHeater-Team
  • FlowHeater-Teams Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 1102
Hallo Herr Schauerte,

wenn das Auslesen der vorhandenen DB2 Tabellen funktioniert, können Sie die Felder der DB2 Tabellen im ODBC Adapter auch manuell konfigurieren.

Auf dem Reiter „Felder / Datentypen“ müssen Sie dazu lediglich die Feldnamen manuell hinzufügen und den Feldern den richtigen Datentyp zuweisen. Wenn Sie nur Daten exportieren möchten war´s das. Wenn Sie aber Daten in die DB2 Datenbank importieren möchten müssen Sie zusätzlich noch ein Primary Key Feld angeben.

Warum hier das Auslesen der DB2 Tabelleninformation über den ODBC Adapter nicht funktioniert kann ich Ihnen momentan nicht sagen. Um das genauer analysieren zu können bräuchte ich dazu eine Testumgebung sowie die DB2 ODBC Treiber die Sie verwenden. Der Aufwand übersteigt das was hier im Support Forum geleistet werden kann.

Ausblick: Wenn es klappt gibt es bis Ende dieses Jahres einen nativen DB2 Adapter!
gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Fehler beim Abruf der Schemainformationen 1 Jahr 10 Monate her #1860

  • Andreas Schauerte
  • Andreas Schauertes Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Beiträge: 49
Hallo, nein, es geht mir rein ums exportieren. Schade, wir waren gezwungen hier auf eine neue Version umzusteigen.
Wenn Sie viel Zeit uns Lust haben, lade ich Sie ein sich das mal per Teamviewer anzuschauen :)
Das mit dem nativen DB2 Zugriff hört sich vielversprechend an! Das dürfte auch schneller gehen als über ODBC oder?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Fehler beim Abruf der Schemainformationen 1 Jahr 10 Monate her #1885

  • Andreas Schauerte
  • Andreas Schauertes Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Beiträge: 49
Guten morgen,
jetzt muss ich schon wieder diesen Punkt ausgraben. Ich habe mir die aktuellste Beta-Version heruntergeladen und für die betreffende Tabelle den Punkt "Resume on Error" wegen des angeblich doppelten Primarekeys aktiviert. Leider funktioniert der nächtliche Übertrag per Batch nicht richtig. Morgens sind immer nur einige wenige Zeilen in der Tabelle enthalten. Serverneustart usw. hat nicht stattgefunden.
Wäre nett, wenn Sie einmal einen Blick darüber werfen würden!
A. Schauerte
Anhang:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Fehler beim Abruf der Schemainformationen 1 Jahr 10 Monate her #1886

  • FlowHeater-Team
  • FlowHeater-Teams Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 1102
Hallo Herr Schauerte,

Hinweis) Die Adapter Eigenschaft „Resume On Error“ wirkt sich momentan nur bei der Ausführung von generierten SQL INSERT/UPDATE Statements auf der WRITE Seite sowie bei Daten Lookups und dem SQL Heater sowohl auf der READ als auch auf der WRITE Seite aus. Der SELECT der Daten auf der READ Seite ist damit nicht abgedeckt, da wenn der mit Fehler endet eh keinen Daten vorhanden sind.

Zu Ihrem Problem) Der Fehler sollte doch auch auftreten wenn Sie den Export von ODBC nach MySQL über den Designer anstoßen? Welche Fehlermeldung wird Ihnen hier angezeigt?
gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Fehler beim Abruf der Schemainformationen 1 Jahr 9 Monate her #1890

  • Andreas Schauerte
  • Andreas Schauertes Avatar
  • Offline
  • Senior Member
  • Beiträge: 49
Ah ja gut zu wissen!
Nein, über den Designer kam nie eine Fehlermeldung. Lediglich der Batch-Vorgang hat jedes Mal abgebrochen. Ich habe die Definition neu erstellt. Jetzt läufts zum Glück.
Wäre schön, wenn Sie in Zukunft noch eine Lösung für das Problem "Fehler beim Abruf der Schemainformationen von Tabelle 0 haben".
Danke für die Hilfe!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: FlowHeater-Team
Ladezeit der Seite: 0.094 Sekunden