Dynamischer Daten Import / Export

datenbank

weil Einfach - produktiver ist
Mit der Freeware Version können bis zu 10.000 Datensätze verarbeitet werden!
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Willkommen im FlowHeater Support Forum!

Hier werden Fragen zum Umgang mit dem FlowHeater beantwortet.

THEMA: HOWTO? primary key fehler kein abbruch des imports

HOWTO? primary key fehler kein abbruch des imports 1 Jahr 10 Monate her #1833

  • Michael Brockhoff
  • Michael Brockhoffs Avatar
  • Offline
  • New Member
  • Beiträge: 15
Hallo,

ich hab ich relativ kleine CSV Listen ca 20000 rows jeweils.
Davon aber relativ viele.

Die importier ich jetzt per fhabatch mit dem diesem upadte.bat:

set FHBATCH="C:\rhschart\FlowHeater\FlowHeater2\BIN\FHBatch.exe"

%FHBATCH% /massdata /ReadFileName "C:\temp\*.csv" test.fhd

das klappt auch so weit.

Jetzt hab ich auf datenbank seite einen zusammengesetzten primarykey über zwei spalten.

Aktiviere ich jetzt die Option Daten aktualisieren (Update) auf der write Seite funktioniert das ganze ohne Fehler. Nur sehr langsam.

Besonders wenn er tatsächlich doppelte Datensätze hat also ein Update absetzen muss dauert das schon mal schnell 15 Minuten statt 30 sekunden wenn die update option nicht angehagt ist.

Jetzt ist meine Frage kann man der update.bat irgendwie einen parameter mitgeben das der nicht einfach komplett abbrechen soll wenn es zu einer verletzung des primary keys kommt.
Der soll einfach den Datensatz überspringen anstatt Fehler geht das?

Gruß

Michael Brockhoff
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

HOWTO? primary key fehler kein abbruch des imports 1 Jahr 10 Monate her #1834

  • FlowHeater-Team
  • FlowHeater-Teams Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 1099
Hallo Herr Brockhoff,

das ist eine interessante Option :) Leider geht das bisher noch nicht, sobald ein Fehler auftritt wird der Komplette Import/Export Prozess abgebrochen und je nach Datenbank Transaktionseinstellungen der Zustand vor dem Start des Imports wird wieder hergestellt.

Ich habe Ihnen eine Beta Version 3.5.3 bereitgestellt: FlowHeaterBeta.zip

Hier können Sie im Datenbank Adapter auf der Write in den Eigenschaften (s. Screenshot) angeben ob Sie im Fehlerfall den Import Prozess abrechen möchten ( = Standard) oder ab Sie mit dem nächsten Datensatz in der Verarbeitung fortfahren wollen.

gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.
Letzte Änderung: 1 Jahr 10 Monate her von FlowHeater-Team.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

HOWTO? primary key fehler kein abbruch des imports 1 Jahr 10 Monate her #1837

  • Michael Brockhoff
  • Michael Brockhoffs Avatar
  • Offline
  • New Member
  • Beiträge: 15
Hallo Herr Stark,

Danke!
Damit geht es schnell (jede CSV liste mit je 14400 Datensätzen ist damit in ca 14 Sekunden abgearbeitet.) Insgesamt habe ich später 12 million Datensätze in der ziel DB Tabelle.

Die Inserts die aufgrund des Primary Keys nicht gehen werden einfach Übersprungen. (was auch gut so ist!)

Gilt das für alle arten von Fehlern die passieren können?
DBNULL Verletzung usw?

Was ist mir Fehlern die in .Net Scripten passieren können?
Da hatte ich auch schon mal das verhalten wenn man einen Try Catch
um den Code Vergisst das der bei einer Exception den kompletten import
abbricht.


Eine Frage noch: Wie kommt es, das es mit der Update Option es so lange dauert?

Gruß

Michael Brockhoff
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

HOWTO? primary key fehler kein abbruch des imports 1 Jahr 10 Monate her #1842

  • FlowHeater-Team
  • FlowHeater-Teams Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 1099
Hallo Herr Brockhoff,

die Änderung betrifft alle SQL Statements die auf die Datenbank abgesetzt werden inkl. Primary/Foreign Key Verletzungungen, DBNULL, etc.
Alle anderen Fehler die während der Verarbeitung noch auftreten können sind hier noch nicht mit abgedeckt, wird aber noch kommen.

Warum dauert der Import So lange wenn die Update Option aktiviert ist?
Das ist relativ einfach, hier werden/müssen pro zu importieren Datensatz 2 SQL Statements abgesetzt werden. Einmal um zu prüfen ob der Datensatz bereits vorhanden ist und dann entweder eine INSERT oder eine UPDATE Statement hinterher.
gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: FlowHeater-Team
Ladezeit der Seite: 0.079 Sekunden