Dynamischer Daten Import / Export

datenbank

weil Einfach - produktiver ist
Mit der Freeware Version können bis zu 10.000 Datensätze verarbeitet werden!
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Willkommen im FlowHeater Support Forum!

Hier werden Fragen zum Umgang mit dem FlowHeater beantwortet.
  • Seite:
  • 1

THEMA: Addieren eines Datums mit Monaten

Addieren eines Datums mit Monaten 3 Jahre 3 Monate her #1471

  • Kai
  • Kais Avatar Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • Beiträge: 8
Guten Morgen Forum,

ich lese aus dem Satz einer csv-Datei ein Datum und x Monate (2 Felder) und möchte diese addieren zu einem neuen Datum für WRITE.
Bisher habe ich dazu keinen Weg gefunden, wollte es mit Parametern probieren, komme da aber nicht weiter. Habe aus der Hilfe die Funktionsweise nicht wirklich verstanden. Könnte da jemand bitte helfen?

Mfg Kai

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Addieren eines Datums mit Monaten 3 Jahre 3 Monate her #1472

  • FlowHeater-Team
  • FlowHeater-Teams Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 1119
Hallo Kai,

Sie benötigen dazu einen Set Parameter Heater , der den Inhalt der CSV Spalte Monate in einer frei wählbaren Parameter z.B. $MONTHS$ speichert. Diese Parameter (Platzhalter) können Sie im AddDays (bzw. AddMonths) Heater verwenden um damit mit dem Datum der anderen CSV Spalte rechnen zu können.

Um Anhang finden Sie ein kleines Beispiel dazu.

Oder schauen Sie sich folgendes YouTube Video an.



Dateianhang:

Dateiname: date-addition.zip
Dateigröße: 2 KB
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.

Addieren eines Datums mit Monaten 3 Jahre 3 Monate her #1473

  • Kai
  • Kais Avatar Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • Beiträge: 8
Hallo Herr Stark

Funktioniert ausgezeichnet, Danke! Vielleicht sollte die Hilfe für den Parameter Heater etwas überarbeitet werden, damit die Funktion besser verstanden wird. Daran bin ich gescheitert!

MfG
Kai Hauser

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: FlowHeater-Team
Ladezeit der Seite: 0.089 Sekunden