Dynamischer Daten Import / Export

datenbank

weil Einfach - produktiver ist
Mit der Freeware Version können bis zu 10.000 Datensätze verarbeitet werden!
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Willkommen im FlowHeater Support Forum!

Hier werden Fragen zum Umgang mit dem FlowHeater beantwortet.

THEMA: CSV import nach Sybase SQL Anywhere

CSV import nach Sybase SQL Anywhere 3 Jahre 9 Monate her #1254

  • FlowHeater-Team
  • FlowHeater-Teams Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 1102
Hallo,

wir konnten bereits erfolgreich über die FlowHeater-Teststellung diverse "Artikelstammdaten" aus dem Warenwirtschaftssystem auslesen!

Bei der Teststellung für den Datenimport kommt nun die Fehlermeldung:

ERROR (42000) (Sybase) (ODBC Driver) (SQL Anywhere) Berechtigung verweigert: Sie haben keine Berechtigung zum Einfügen in "VK_ARTIKEL"


Die Vorschau innerhalb der FlowHeater-Software macht jedoch einen "saubern" Eindruck!

Ist diese Fehlermeldung wörtlich zu nehmen, dass der USER unter dem wir den ODBC-Connect hergestellt haben, nicht berechtigt ist Artikelstammdaten
in der WaWI-Software anzulegen. (Kann eigentlich nicht sein, weil wir manuell unter diesem USER diverse Stammdaten jederzeit anlegen konnten!

Oder benötigen wir noch irgendeinen Adapter für den FlowHeater?

Danke für Ihre Unterstützung.
M. Reiter
Anfrage per Email erhalten
gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: CSV import nach Sybase SQL Anywhere 3 Jahre 9 Monate her #1255

  • FlowHeater-Team
  • FlowHeater-Teams Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 1102
Hallo Herr Reiter,

Sie brauchen weiter keine Module (außer einen ODBC Treiber), seitens FlowHeater wird alles dazu mitgeliefert.

Die Fehlermeldung wird von der Sybase SQL Anywhere Datenbank generiert, der FlowHeater zeigt diese lediglich an.

Bei manchen Datenbanken können Benutzerberechtigungen anhand des Rechners bzw. anhand des aufrufenden Programms vergeben werden.

z.B. der Benutzer XYZ darf nur von dem Rechner in der Buchhaltung arbeiten, etc. Wie Sie das jetzt bei SQL Anywhere konfigurieren können/müssen, kann ich Ihnen leider nicht mitteilen. Am besten Sie Fragen hierzu mal bei Ihren Datenbank Administrator nach.
gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: FlowHeater-Team
Ladezeit der Seite: 0.073 Sekunden