Dynamischer Daten Import / Export

datenbank

weil Einfach - produktiver ist
Mit der Freeware Version können bis zu 10.000 Datensätze verarbeitet werden!
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Willkommen im FlowHeater Support Forum!

Hier werden Fragen zum Umgang mit dem FlowHeater beantwortet.

THEMA: Datentyp numeric (18,0)

Datentyp numeric (18,0) 4 Jahre 7 Monate her #889

  • Ulrich Löffler
  • Ulrich Löfflers Avatar
  • Offline
  • New Member
  • Beiträge: 9
Sehr geehrtes Forum,

weiss jemand, wie man mit dem Datentyp numeric auf der Read-seite umgehen muss. Bei mir ist dies ein Vergleichsfeld, welches ich im einem SQL-Heater mit einem Parameter verwenden muss. Wenn in der Originaldatenbank der Wert 18-stellig eingetragen ist, funktioniert der Vergleich nicht. Bei 16-stelligen Einträgen schafft es der Flow-Heater noch.

Ich hoffe, ich habe mich soweit verständlich ausdrücken können.

Grüße
Ulrich Löffler
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Datentyp numeric (18,0) 4 Jahre 7 Monate her #890

  • FlowHeater-Team
  • FlowHeater-Teams Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 1099
Hallo Herr Löffler,

ich konnte das leider nicht nachstellen. Ich habe das über einen SQL-Server es funktioniert hier.

Zur weiteren Analyse benötige ich etwas mehr Informationen:
  1. Erscheint bei Ihnen eine Fehlermeldung? Wenn Ja welche.
  2. Welche Adapter verwenden Sie auf der READ bzw. WRITE Seite?
gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Datentyp numeric (18,0) 4 Jahre 7 Monate her #892

  • Ulrich Löffler
  • Ulrich Löfflers Avatar
  • Offline
  • New Member
  • Beiträge: 9
Hallo Herr Stark,
auf der Readseite verwende ich den SQL Server-, und auf der Writeseite den TextFile-Adapter. Ich bin noch auf den Gedanken gekommen, dass ich alles ausprobiert hatte, außer die Formatierungen auf dezimal zu stellen. Ich komme aber heute nicht mehr dazu, das nochmals genau auszutesten.
Herzlich Dank für die schnelle Antwort. Ich melde mich dann wieder.
Grüße
Ulrich Löffler
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Datentyp numeric (18,0) 4 Jahre 7 Monate her #893

  • Ulrich Löffler
  • Ulrich Löfflers Avatar
  • Offline
  • New Member
  • Beiträge: 9
Guten Abend Herr Stark,

ich habe nun auf allen Seiten Decimal, Integer, String mit und ohne Längenangaben in allen Variationen ausgetestet. Grundsätzlich schreibe ich den Wert des Feldes in einen Set-Parameter und vergleiche die Variable in einem SQL-Heater. Je nach Formatierung bekomme ich natürlich Fehlermedlungen in der Richtung ...kann nicht konvertieren. Aber das ist nicht das Problem.

In der Originaldatenbank liegt der Wert wie folgt vor:
972 098 248 771 414 778 (ohne Leerzeichen)
Je nach Formatierung erhalte ich alles mögliche nur nicht diesen Wert. Ich bin mir nun sicher, dass ich alle Möglichkeiten mit Format-Heater, Format auf der Read-Seite, Format im Setparameter, etc. ausprobiert habe.
Im Showinput, sowie mit Debug-Clone erhalte ich nie den Originalwert. Das am nächsten liegende war der fast selbe Wert mit den letzten drei Stellen 784. Wo das herkommt ist mir unerklärlich. Fakt ist halt, dass ich nie den Originalwert erhalte um mit diesem dann einen Vergleich im SQL-Heater vorzunehmen. Meistens sind es wissenschaftliche Schreibweisen oder am Ende mit Nullen aufgefüllte Integer, Decimal ohne NK und ohne Tsd.-Trennzeichen, etc. Also wirklich alles probiert.

Ich hoffe Sie haben irgendeine Erklärung/Lösung, oder einen Workaround, da ich sonst das ganze Projekt der Migration mit Hilfe des FlowHeaters wohl aufgeben müsste. (Trotzdem würde ich dem FlowHeater die Stange halten, da wirklich klasse)

Grüße
Ulrich Löffler
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Datentyp numeric (18,0) 4 Jahre 7 Monate her #894

  • Ulrich Löffler
  • Ulrich Löfflers Avatar
  • Offline
  • New Member
  • Beiträge: 9
Hallo Herr Stark,

ich habe mal das meiner Meinung nach Wichtige im angehängten Dokument zusammengestellt.

Mit kommt es so vor, als über 16-stellige Zahlenfelder Probleme bereiten.

Ich hoffe, Sie können das lösen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Datentyp numeric (18,0) 4 Jahre 7 Monate her #896

  • FlowHeater-Team
  • FlowHeater-Teams Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 1099
Hallo Herr Löffler,

ich konnte das Problem mittlerweile nachstellen. Ich bin davon ausgegangen, dass Sie einen Fehler erhalten und habe deshalb nur mit dem 18 stelligen Zahlenwert 100.000.000.000.000.000 getestet. Hier funktioniert der Vergleich noch. Ein fix dafür kann bis ca. Ende dieser Woche bereitgestellt werden.

Vielen Dank für Ihre Ausführlichen Analysen.
gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Datentyp numeric (18,0) 4 Jahre 7 Monate her #902

  • FlowHeater-Team
  • FlowHeater-Teams Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 1099
Hallo Herr Löffler,

über folgenden Link können Sie sich eine korrigierte Version herunterladen.

https://flowheater.net/files/FlowHeaterBeta.zip

Damit der Vergleich im IF-THEN-ELSE Heater funktioniert müssen Sie im IF-THEN-ELSE Heater den Vergleichsdatentyp auf DECIMAL stellen. So können Sie für den Vergleichswert entweder

100.000.000.000.000.123 oder aber 100000000000000123 angeben.

Achtung: Ersteres funktioniert nur wenn Sie im Standardzahlenformat im WRITE Adapter für das Tausendertrennzeichen einen Punkt angegeben haben!
gruß
Robert Stark

Wurde Ihre Frage damit beantwortet? Bitte geben Sie ein kurzes Feedback, Sie helfen damit auch anderen die evtl. ein ähnliches Problem haben. Danke.
Letzte Änderung: 10 Monate 3 Wochen her von FlowHeater-Team.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Datentyp numeric (18,0) 4 Jahre 7 Monate her #903

  • Ulrich Löffler
  • Ulrich Löfflers Avatar
  • Offline
  • New Member
  • Beiträge: 9
Hallo Herr Stark,

Niki Lauda würde sein Kapperl ziehen. :laugh:

Herzlichen Dank für die schnelle und unkomplizierte Lösung des Problemes. Meine Testdaten, welche auch Grundlage der Analysen waren, funktionieren nun wunschgemäß, also einwandfrei.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: FlowHeater-Team
Ladezeit der Seite: 0.086 Sekunden